AUS DEN HECHINGER KINDERGÄRTEN

|
Im Kindergarten St. Martin nahm man fürs Spiel ebenfalls ein Holzpferdle.

Namenspatron gefeiert

Die Kindergartenkinder des katholischen Kindergartens St. Martin feierten mit ihren Familien und den Erzieherinnen das Fest ihres Namenspatrons in der St.-Luzen-Kirche. Ulrike Stoll-Dyma, die Pastoralreferentin der Seelsorgeeinheit St. Luzius, umrahmte den Wortgottesdienst durch religiöse Impulse.

In den wöchentlichen gruppenübergreifenden Treffen hatten sich die Tiger- und Igelkinder mit ihren Erzieherinnen auf das Martinsfest vorbereitet. Die Tigerkinder führten die Legende des heiligen Martins in einem Rollenspiel auf. Die Igelkinder zeigten den Mitfeiernden einen Lichtertanz, der in der abgedunkelten Kirche für eine schöne Atmosphäre sorgte.

Nach dem feierlichen Gottesdienst trugen die Kinder ihr Laternenlicht durch die Hechinger Straßen. Dieses Licht sollte daran erinnern, wie viel Licht und Wärme von den Menschen ausgehen kann, die wie der heilige Martin von der Liebe Gottes erfüllt sind. Auch die Kinder wollten ihr Licht weitergeben, so wie es ihr Namenspatron getan hat. Deshalb hatten sie schon einige Tage zuvor die Bewohner des Marienheimes besucht und eine selbstgebastelte Martinsganslaterne übergeben. Die Nachbarn freuten sich sehr über das Licht und über die schönen Laternenlieder der Kinder. Im Anschluss an den Laternenumzug gab es vor der Kirche Martinsgänse, Martinsbrezeln und Punsch, den der Elternbeirat ausgegeben hat.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hechinger Wohnzimmer soll weihnachtlich eingerichtet werden

Weniger spektakulär, dafür umso märchenhafter sollen sich die vorweihnachtlichen Großveranstaltungen in Hechingen präsentieren. weiter lesen