Auf Weltreise

Weit herum kommt die Hechinger Stadtkapelle bei ihrem Jahreskonzert am 1. Advent. Das Motto lautet "Reisen". In 80 Tagen geht es um die Welt.

|

Beim Hechinger Sternlesmarkt gibt es immer einen prächtigen Schlussakkord: das Jahreskonzert der Stadtkapelle. Konzertiert wird am nächsten Sonntag, 1. Dezember, ab 17 Uhr im "Museum".

Eröffnet wird das Programm von der Jugendkapelle unter der Leitung von Thomas Zacharias mit Bearbeitungen von Filmmusik aus "Rocky", sowie den Fernsehserien "Hawaii Five-O" und "Glee Showstoppers". Dazu kommt die beim Wertungsspiel beim Kreisjugendmusikfest in Balingen mit sehr gutem Erfolg aufgeführte Originalkomposition "La Storia".

Im Großen Blasorchester unter der Leitung von Bernd Haid erklingen musikalische Bilder von stimmungsvollen Reisebeschreibungen und von märchenhaften Erlebnissen. Die Zuhörer begleiten die Stadtkapelle mit dem Orient-Express durch ganz Europa von Paris bis Konstantinopel. Fremde Länder und Kulturen lernt man kennen "In 80 Tagen um die Welt". Man staunt über die eigentümlichen Orte und skurrilen Begebenheiten auf Gullivers Reisen und fährt mit dem Schiff zu den Liliputanern, den Riesen, den schwebenden Inseln und den sprechenden Pferden. Zu hören sind Vertonungen von Verkehrsmitteln und Verkehrswegen zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Ein Höhepunkt des Jahreskonzertes wird das von Samuel Restle gespielte Posaunensolo in "Samba Tramba" werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wohnhaus in Dotternhausen brennt: Familie unverletzt

In Dotternhausen hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Die Bewohner – eine vierköpfige Familie – konnten sich unverletzt retten. weiter lesen