Auf Rundfahrt mit der City-Bahn

Die Bäder- und Kulturstadt Baden-Baden war das Ziel des Frühjahrsausflugs des Seniorentreffs Jungingen. Ein unterhaltsamer Tag war garantiert.

|
Wenn der Junginger Seniorentreff auf Ausflug ist, wie jetzt mit Ziel Baden-Baden, dann stößt das stets auf große Resonanz.

Christian Daigger, der Leiter des Seniorentreffs und Organisator des Ausfluges, begrüßte die Teilnehmer in gereimten Versen alle Anwesenden und zeigte auf, was man in Baden-Baden alles für Möglichkeiten hat, um auch die Zeit der freien Verfügung sinnvoll nutzen zu können. Ein Zwischenstop war in Freudenstadt. Dort gab es für jeden Ausflügler ein warmes Leberkäseweckle. In Baden-Baden wurden die Killertäler am Busparkplatz empfangen vom Zugführer der City-Bahn, mit der man bei einer Rundfahrt mit genauen Erläuterungen die Stadt erkunden konnte.

In der Fußgängerzone verließen die Senioren die City-Bahn und hatten Zeit zur freien Verfügung genutzt. Für die meisten war ein Gang ins Café angesagt. Voll der Eindrücke, stiegen die Senioren wieder in den Bus und es ging, nach einem nicht geplanten und über einstündigen Stop auf der Autobahn zur letzten Station des Tages: In Holzbronn, ließ man in einer urigen Scheune, dem Krabba-Nescht, den Ausflug ausklingen. Nach vielen Gesprächen bei gutem Essen wurde zu fortgeschrittener Zeit die Heimfahrt angetreten.

Christian Daigger bedankte sich bei allen Teilnehmern fürs Mitmachen. Mit der Feststellung, wieder einen wunderschönen Tag erlebt zu haben, erinnerte er an den nächsten Treff, der am Donnerstag, 12. Juni, stattfindet mit den bestens bekannten "Delicados".

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auf glatter Fahrbahn Richtung Starzel gerutscht

Ein Mercedes-Fahrer kam am frühen Freitagmorgen bei Starzeln von der B 32 ab und prallte gegen das Bachgeländer. weiter lesen