Auf den Spuren des Mössinger Generalstreiks

|

Am 31. Januar jährt sich der Jahrestag des Mössinger Generalstreiks zum 81. Mal. An diesem Tag, einem Freitag, um 15 Uhr laden Jugendguides zu einem öffentlichen Stadtrundgang auf den Spuren der Mössinger Ereignisse von 1933 ein.

Jugendguides sind Jugendliche und junge Erwachsene, die als Geschichtsvermittler der NS-Geschichte hier in der Region tätig sind.

Treffpunkt des Stadtrundgangs ist die Langgass-Turnhalle, von der der Generalstreik 1933 seinen Ausgang nahm. Die Jugendguides präsentieren an den einzelnen Stationen Turnhalle, Alte Pausa, Firma Merz, Firma Burkhardt und Bahnhofstraße die jeweiligen Ereignisse sowie Hintergründe und besondere Biographien des Generalstreiks von 1933. Wer waren die Akteure? Warum eigentlich fand der Generalstreik gerade in Mössingen und nicht im ganzen Reich statt? Was waren die Folgen?

Beim Stadtrundgang in Mössingen werden der Erste Landesbeamte des Landkreises Tübingen Hans-Erich Messner und der Mössinger Oberbürgermeister Michael Bulander dabei sein.

Treffpunkt ist am Freitag, 31. Januar, an der Langgass-Turnhalle in Mössingen, Lichtensteinstraße 8. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat appelliert an Bachmann

Der Gemeinderat Hechingen hat langsam genug: Er schreibt ein weiteres Mal an Dorothea Bachmann, dass sich die Bürgermeisterin endlich erklärt. weiter lesen