Umleitung wegen Bauarbeiten am Kreisverkehr Lotzenäcker

|

Am nördlichen Stadtrand von Hechingen bahnen sich Behinderungen an. Denn vom kommenden Montag, 10. April, bis zum Samstag, 29. April, wird an dem neuen Kreisverkehr beim Kaufland in Richtung Bodelshausen der Endbelag eingebaut.

In einer ersten Phase, vom 10. bis zum 17. April, sollen die Belagsarbeiten vorbereitet werden. In dieser Phase sind die Einfahrtsbereiche in den Kreisverkehr eingeengt, und die Gehwege werden gesperrt. Der Kreisverkehr selbst ist aber ganz normal durchfahrbar.

Für das endgültige Aufbringen des Endbelags wird der Kreisverkehr dann gleich nach Ostern, vom 18. bis zum 29. April, voll gesperrt.

Die Umleitung wird wie bereits im vergangenen Jahr mit einer Ampelanlage geregelt und erfolgt über den Behelfsweg zur Straße am Fichtenwald/Kaullastraße. Die Bushaltestellen auf Höhe des Kauflandes sind in dieser Zeit nicht anfahrbar. Es werden Behelfshaltestellen eingerichtet. Dies hat jetzt die Hechinger Stadtverwaltung mitgeteilt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Maute-Areal: Termin für Zwangsversteigerung steht fest

Die Fabrikruine in der Bisinger Bahnhofstraße wird im November vor dem Amtsgericht in Hechingen zwangsversteigert. weiter lesen