Hechingen

17. November 2017

Sternenbäck Erfurt: Die Hälfte der Arbeitsplätze bleibt

Der Geschäftsbetrieb der Sternenbäck GmbH Erfurt und der elmi GmbH & Co.KG wurde stillgelegt. mehr

Umut K.-Gedenkstätte wird abgebaut

Der Hechinger Verwaltungsausschuss hat entschieden, dass die Gedenkstätte für Umut K. geräumt werden soll. Die Familie des Ermordeten ist darüber enttäuscht. mehr

Spendenaktion „Ein Paket von mir…“ feiert 20. Geburtstag

Die Spendenaktion „Ein Paket von mir…“ der Hilfsorganisation Kinder brauchen Frieden feiert 20-jähriges Bestehen. Der Hechinger Hubert Rapp ist seit 2001 dabei. mehr

Lions-Club spendet 3000 Euro an DRK-Ortsverein

Gut 3000 Euro aus dem Erlös eines Benefiz-Golfturniers übergab der Lions-Club Hohenzollern-Hechingen an den DRK-Ortsverein. mehr

16. November 2017

Bachmann fehlt bis Jahresende

Bei der Stadt Hechingen ging eine weitere Krankheitsbescheinigung von Bürgermeisterin Dorothea Bachmann ein. Das Stadtoberhaupt fehlt jetzt bis 31. Dezember. mehr

Jamaika: Hechinger Basis glaubt an Koalition

Parteienmitglieder von CDU, FDP und Grünen aus der Region stärken ihren Vertretern in Berlin den Rücken. mehr

Revierförster Rainer Wiesenberger zu Gast im Ortschaftsrat

Zu Gast im Ortschaftsrat Beuren war am Dienstag Revierförster Rainer Wiesenberger. mehr

Im Schuppengebiet Schelmenwasen kann jetzt gekauft werden

Die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit, das Pachtmodell im Schuppengebiet Schelmenwasen und der Waldwirtschaftsplan 2018 waren Themen im Ortschaftsrat. mehr

Steins Neubaugebiet hat gute Chancen

Im Stadtteil Stein geht das Aufatmen um: Die Aussichten sind gut, dass es ein neues Baugebiet geben wird. mehr

Vortrag zur Reformationsbedeutung für Diakonie im Diasporahaus

Am Buß- und Bettag, 22. November, lädt das Diasporahaus Bietenhausen zu einem Abend mit Vortrag zur Bedeutung der Reformation für die Diakonie ein. mehr

Erste Ausstellung mit Burgbildern in der Galerie Schönherr

Der junge Fotograf Bartosch-Matthias Kaletha hat seine erste Ausstellung in der Hechinger Galerie Schönherr. Vernissage ist am Freitag, 5. Januar. mehr

Prozess: Geldstrafe für Reichenbach-Tunker

Zu einer Geldstrafe über 15.000 Euro ist ein 56-Jähriger verurteilt worden. Er hatte einen jungen Mann im Reichenbach in Hechingen unter Wasser gedrückt. mehr

Angeklagter: Waffen waren nicht intakt

Einer der Angeklagten äußerten sich in einer kurzen Sitzung zu den Fragen des Gerichts. mehr

Wanderfreunde blicken auf Jubiläumsfest zurück

Die Wanderfreunde Stetten blickten auf das abgelaufene Jahr zurück, das im Zeichen des 40-jährigen Bestehens stand. mehr

15. November 2017

Gedenkstunde zum Volkstrauertag für Schüler des Gymnasiums

Bei der Hechinger Gedenkstunde zum Volkstrauertag wird an die im Ersten Weltkrieg gefallenen 29 Schüler und Studenten des Hechinger Gymnasiums erinnert. mehr

Musik aus der Bretagne in der Villa

Das bretonische Ensemble „An Erminig“ ist am Samstag, 18. November, wieder einmal in Hechingen zu hören. mehr

Bürgergarde hat Stabführer aus dem ganzen Land zu Gast

Im Hechinger Bürgergardeheim fand am Sonntag die Stabführertagung des Landesverbandes der Garden und Wehren in Württemberg und Hohenzollern statt. mehr

Stadt Hechingen würdigt Leistung von 117 Sportlern

Die Stadt Hechingen sagt „Ja“ zum Sport: Die Leistungen von 117 Sportlern wurden am Dienstagabend in der Stadthalle mit 96 Medaillen und 21 Urkunden gewürdigt. mehr

Durchblicke zur Starzel beim Spittel

Beim Ortstermin in der Unterstadt ging’s um Hochwasserschutz und um ein schönes Stadtbild. mehr

Neuer Brunnenplatz in Höfendorf soll wenig Geld kosten

Der Gemeinderat Rangendingen hat die Bauvergabe für die Neugestaltung des Brunnenplatzes in Höfendorf zurückgestellt. Jetzt soll eine „Minimalplanung“ her. mehr

Rangendinger Wald trotzt dem Stress

Der Rangendinger Gemeindewald hat den trockenen Winter und das ebenso trockene Frühjahr 2017 gut überstanden. Unterm Strich steht ein Überschuss von 75.000 Euro. mehr

Jung und Alt kommen im Mehrgenerationenhaus zusammen

Das frühere Gemeindehaus in Rangendingen ist voller Leben. Dort finden Treffs für Jung und Alt statt. mehr

14. November 2017

Feuerwehren aus Schlatt und Beuren üben gemeinsam

Nächtliche Hauptübung zweier Feuerwehr-Abteilungen in der Schreinerei im Bruppenweg. mehr

Lehrerkollegium der Musikschule konzertiert in Alter Synagoge

Eine reizvolle Klangreise durch die Epochen bot das Lehrerkollegium der Hechinger Musikschule bei seinem Konzert in der Alten Synagoge. mehr

Musikverein Weilheim wird mit Beifallssturm belohnt

Ein kleiner Verein gibt ein kleines Konzert in einer kleinen Kirche – und bietet großartigen Hörgenuss. So geschehen am Sonntagabend in Weilheim. mehr

Abschied von Tom Murray bei Herbst-Event der Jägi

Der irische Musiker Tom Murray wurde beim Herbst-Event der „Jägi“ verabschiedet. mehr

„Schwäbisch gschwätzt ond gsonga“ findet vor 270 Gästen statt

So schön klingt Mundart: Bei der 26. Auflage von „Schwäbisch gschwätzt ond gsonga“ genossen 270 Besucher im Hechinger „Museum“ beste Unterhaltung. mehr

Narrhalla Boll hat neue Homepage

Neben Informationen zur Fasnetsaison wurde bei der Narrhalla auch die neue Homepage vorgestellt. mehr

Vor 172 Jahren: Eine Spendenaktion zur Renovation von Maria Zell

Die Wallfahrtskirche Maria Zell bekommt derzeit einen runderneuerten Glockenturm. Anlass für eine Rückschau ins Jahr 1845: Damals gab es eine Spendenaktion. mehr

13. November 2017

Feuerwehr Rangendingen zieht positives Resümee

Die Rangendinger Feuerwehr zog ein positives Resümee über das vergangene Einsatzjahr. In der Hauptversammlung wurden verdiente Mitglieder geehrt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo