Wildschweine pflügen Imnauer Sportplatz um

|
Wildschweine haben in Bad Imnau gewütet.  Foto: 

Nach der Engerling- und Hochwasserplage sind es jetzt Wildschweine, die dem Sportplatz des Imnauer Sportvereins zu schaffen machen. In mehreren Nächten haben die Schwarzkittel sich durch den Boden gewühlt und hinterließen bis zu 20 Zentimeter tiefe Löcher. Mittlerweile hat Sportvereinsvorsitzender Rainer Bisinger mit Ortsvorsteher Robert Wenz und dem zuständigen Jagdpächter erste Gespräche geführt, in der Hoffnung, eine für alle tragfähige Lösung zu finden. Gleichfalls diskutiert der SV augenblicklich über Mittel und Wege, um künftige Wildschweinbesuche auf den Sportplätzen zu verhindern. Schließlich, sagt Bisinger „ist es durchaus möglich, dass die Tiere wiederkommen“.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Junger Autofahrer stirbt bei schwerem Unfall in Zillhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Pfeffingen und Zillhausen ist am späten Sonntagabend ein 26-jähriger Mann ums Leben gekommen. weiter lesen