Vergleich im Streit um Lagerplatz

|
Das Verwaltungsgericht hat entschieden.  Foto: 

Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat entschieden: Die Firma Lenz Elektromontagen darf auf einem Grundstück in der Weildorfer Ortsmitte einen Lagerplatz mit Containern für Bauschutt, Elektroschrott und Altmetall betreiben. Die Entscheidung beruht auf einem Vergleich und ist mit einigen Auflagen verbunden, fiel aber zu Gunsten der Antragsteller aus.

Der Rechtsstreit entzündete sich 2013 an einer Bauvoranfrage der Firma Lenz für eine Freifläche direkt hinter dem Gasthaus „Adler“. Zunächst hatten weder das Landratsamt noch die Stadt Haigerloch Einwände. Doch dann regte sich Protest gegen das Bauvorhaben und die Baugenehmigung wurde widerrufen. Gegen diese Kehrtwende erhob  die Firma Klage – und das rief die Sigmaringer Verwaltungsrichter auf den Plan. Im April tagte die die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts vor Ort und kam nach einer Besichtigung zu dem Schluss, dass in dem Mischgebiet rund um den „Adler“ gewerbliche Nutzungen vorhanden und auch nicht völlig deplatziert seien.

Die Richter gaben den Parteien damals zwei Wochen Zeit, um einen Kompromiss zu finden. Weil dieser nicht zustande kam, holte das Verwaltungsgericht ein imissionsschutzrechtliches Gutachten ein. Das diente schließlich als Grundlage für die Entscheidung, die vergangene Woche in Sigmaringen fiel: Die Firma Lenz darf ihr Gelände beim „Adler“ als Lagerplatz nutzen, dort drei Container aufstellen und Arbeitsmaterial lagern. Als Betriebszeiten festgelegt wurden montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr und samstags von 8 bis 18 Uhr. Der Lagerplatz darf maximal 18 Mal pro Woche beziehungsweise vier Mal pro Tag angefahren werden. Ein Containerwechsel ist nur ein Mal pro Werktag erlaubt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hechinger Wohnzimmer soll weihnachtlich eingerichtet werden

Weniger spektakulär, dafür umso märchenhafter sollen sich die vorweihnachtlichen Großveranstaltungen in Hechingen präsentieren. weiter lesen