Vatertagstreff lockt viele Besucher

|

Das 22. Bittelbronner Dorffest nahm gestern mit dem traditionellen Vatertagstreff bei zunächst kühlem, aber sonnigem Wetter einen tollen Auftakt. Den ganzen Tag strömten die Besucher in Richtung Ortsmitte. Schnell waren auch die vielen Biertische im Freien dicht besetzt. Die Stimmung war prächtig, so auch unter den Vorstandsmitgliedern vom Sportverein Hart auf unserem Foto. Die "Asphaltstürmer" und am Abend Gitarrist und Sänger Alex sorgten für die musikalische Unterhaltung. Morgen geht das Dorffest weiter, natürlich mit Übertragung des Finalspiels des FC Bayern München gegen den FC Chelsea London auf Großbildleinwand und der Liveband "Nachtsound". Der Festsonntag beginnt mit einem Gottesdienst. Nach Frühschoppen und Mittagstisch beginnen das Schlepper- und Traktorentreffen und der erste Sandburgen- und Sandskulpturen-Wettbewerb im Zollernalbkreis. Foto: Wilfried Selinka

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wohnhaus in Dotternhausen brennt: Familie unverletzt

In Dotternhausen hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Die Bewohner – eine vierköpfige Familie – konnten sich unverletzt retten. weiter lesen