St.-Anna-Treff bietet große Vielfalt

Seit über vier Jahren gibt es in der katholischen Pfarrgemeinde Haigerloch wieder einen Seniorentreff. Das Jahresprogramm 2015 liegt nun vor.

|
Gemütlich war der Jahresabschluss 2014 beim St. Anna Seniorentreff im Missionshaus der Weißen Väter zusammen mit der Gnadentaler Hausmusik  Foto: 

Seit Oktober 2010 gibt es in der katholischen Pfarrgemeinde Haigerloch wieder einen monatlichen Seniorentreff. Dieser ist für alle Konfessionen offen und kommt immer am zweiten Dienstag im Monat um 14.30 Uhr im Missionshaus der Weißen Väter zusammen. Die Leitung hat Regina Alex. Ihr zur Seite stehen im Team Margret Frick, Barbara Hojdem und Gertrud Selinka. Stets besuchen jeweils 50 bis 60 Personen, auch Ehepaare, die monatlichen Treffen.

Bei der Adventsfeier wurde den vier Damen für ihr Engagement gedankt und zugleich Rückblick auf das erfolgreiche Jahr 2014 gehalten. Die Gnadentaler Hausmusik aus Hechingen-Stetten mit Margarete Buckenmaier, Erika Haid und Gertrud Fink begleiteten den stimmungsvollen letzten Nachmittag in diesem Jahr mit feinfühliger Zither- und Hackbrettmusik.

So vielfältig das Jahresprogramm 2014 mit Vorträgen, Ausflügen und Festen war, so präsentiert sich auch das neue Programm interessant und abwechslungsreich: Der erste Treff im neuen Jahr ist am Dienstag, 13. Januar, mit einer "Märchenwanderung" mit Sigrid Maute. Dann folgt am Fasnachtsdienstag, 17. Februar, wieder ein fröhlicher Fasnetsnachmittag mit Musik und Einlagen. Das Frühjahr läutet am 10. März ein Vortrag über "Vererben und Erben" mit Jürgen Ulrich ein. "Ein Bauernweible erzählt. . .", heißt es am 14. April. "Über die Füße" spricht Podologin Karin Weis am 12. Mai. Dann lädt der Seniorentreff am 9. Juni, 9 Uhr, zum "Frühstück mit Überraschungen" ein. Am 14. Juli gibt es vor der Sommerpause wieder das Grillfest mit Musikant Rolf Kohle und zusätzlich Hawaii-Tänzen. Im August ist Sommerpause. Für 9. September hat das Seniorentreff-Team einen Ausflug in den Schwarzwald mit Besuch der Dorotheenhütte Wolfach mit Glasbäserei geplant. Eine Erntedankandacht ist am 6. Oktober um 14 Uhr in der Kapelle mit eine anschließendem Vortrag durch Stadtpfarrer Michael Storost. "Bilder aus früheren Zeiten" sind das Thema von Folke Weber am 10. November. Das Jahr wird beendet mit einer Adventsfeier am 8. Dezember, wiederum mit der Gnadentaler Hausmusik.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Cafe Charlott in Haigerloch an einem Tag zwei Mal in Flammen

Durch einen zweifachen Brand entstand am denkmalgeschützten Café Charlott in Haigerloch Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro. Der Wohnungsbesitzer musste über das Dach gerettet werden. weiter lesen