POLIZEIBERICHT vom 15. Mai

|

Schuppen aufgebrochen

Haigerloch - Am Wochenende drang ein bislang unbekannter Einbrecher in Bad Imnau auf vier Grundstücke im Gewann Gurgel und Bühle ein. Entwendet wurden verschiedene Geräte wie Kettensägen und Rasenmäher sowie Dieselkraftstoff im Gesamtwert von annähernd 4000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf über 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet der Polizeiposten Haigerloch, Telefon 07474/950080.

Bienenvölker gestohlen

Wiesenstetten - Unbekannte haben zwischen 5. und 10. Mai zwischen Wiesenstetten und Empfingen mehrere Bienenvölker gestohlen. Der Diebstahl wurde mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Fachkundigen begangen. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro beziffert. Der Dieb war mit dem Diebstahl vermutlich mehrere Stunden lang beschäftigt und muss deshalb anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen sein. Hinweise auf den dieb notiert das Polizeirevier Horb, Telefon: 07451/960. Der Geschädigte hat eine Belohnung von 200 Euro ausgesetzt.

Müllsünderin geschnappt

Horb - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Müllsünderin schnell ermittelt werden. Die 25-jährige Frau aus einer Nachbargemeinde hatte auf dem Parkplatz gegenüber dem Sägewerk in Mühlen am 8. Mai gegen 17 Uhr, einen Müllberg hinterlassen und wurde von einem Zeugen beobachtet. Die Polizei fand die 25-Jährige. Sie wird angezeigt und muss sie die Kosten der Müllbeseitigung tragen.

Einbruch bei "Bofrost"

Horb - Unbekannte sind zwischen Samstag und Sonntag in den Betrieb der Firma Bofrost eingedrungen und haben dort einen Zigarettenautoamten aufgeflext. Sie stahlen eine bislang nicht bekannte Menge an Zigaretten. Der Wert des Diebesgutes kann noch nicht beziffert werden. Die Einbrecher schnitten den Zaun auf und gelangten so auf das Gelände. Sie wuchteten einen Rollladen auf und schlugen die Fensterscheibe ein. Im Bürotrakt flexten die Einbrecher vermutlich mit einem mitgebrachten Trennschleifer den Zigarettenautomaten auf.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat appelliert an Bachmann

Der Gemeinderat Hechingen hat langsam genug: Er schreibt ein weiteres Mal an Dorothea Bachmann, dass sich die Bürgermeisterin endlich erklärt. weiter lesen