NOTIZEN vom 5. April 2013 aus Hechingen und Umgebung

|

Ortschaftsräte tagen

Stetten: - Den Anfang der Sitzungswoche der Ortschaftsräte macht der Ortschaftsrat Stetten. Er tagt am Dienstag, 9. April, 19.30 Uhr, im Rathaus. Die Tagesordnung sieht vor: Verabschiedung des bisherigen Ortschronisten Josef Pfister und Neueinführung von Dietmar Schneider als Nachfolger, Fragen an den Ortschaftsrat, Bekanntgaben, Verschiedenes, Wünsche und Anträge sowie Bausachen.

Weildorf: - Der Ortschaftsrat Weildorf hat ebenfalls am Dienstag, 9. April, Sitzung. Er trifft sich um 20 Uhr im Sitzungssaal des Weildorfer Rathauses. Die Tagesordnung: Fragestunde für den Bürger, Bausachen, Anfragen, Anregungen und Verschiedenes.

Owingen: - Ebenfalls am 9. April 20 Uhr, trifft sich der Ortschaftsrat Owingen. Seine Tagesordnung sieht vor: Bekanntgaben, Fragestunde für den Bürger, Verschiedenes, Anfragen, Anregungen und Bausachen.

Trillfingen: - Der Ortschaftsrat Trillfingen trifft sich dann am Mittwoch, 10. April, 19.30 Uhr, mit folgender Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Bekanntgaben, Anfragen, Anregungen, Verschiedenes und Bausachen.

Haigerloch: - Der Beschließende Haigerlocher Ausschuss tagt am Donnerstag, 11. April, 18.30 Uhr, im Bürgerhaus mit folgender Tagesorndung: Bürgerfragestunde, Bausachen und Verschiedenes.

Gruol: - Ebenfalls am Donnerstag, 11. April, 19.30 Uhr, tagt der Ortschaftrat Gruol. Er beschäftigt sich mit: Fragestunde für Bürger, Bekanntgaben, Bausachen und Bauanträgen, Anfragen und Anregungen.

Mond und Garten

Hart - Der Obst- und Gartenbauverein Hart bietet heute, 5. April, um 19 Uhr einen Lehrgang über die Wirkungen des Mondstandes, der Mondzeichen und der Tierkreiszeichen auf die Gartenarbeit an. Die Veranstaltung steht unter dem Titel "Wie und wann werden Pflanzen, Obst und Gemüse am besten ausgesät". Mitglieder des Vereins und Freunde sind zu dem Vortragsabend im Vereinsschuppen im Höfle willkommen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vorsicht vor falschen Polizeibeamten am Telefon

Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus: Allein acht Anrufe unter der angeblichen 110 wurden am Dienstag aus Bisingen gemeldet. Opfer sind bevorzugt ältere Menschen. weiter lesen