Mundarttage mit Rennfahrer Bieberle

Rennfahrer Bieberle dreht am Freitagabend im Haigerlocher Bürgerhaus seine Runden. Gerd Plankenhorn präsentiert Kabarett mit rasanter Musik.

|

Der Schauspieler Gerd Plankenhorn präsentiert am Freitagabend um 20 Uhr im Haigerlocher Bürgerhaus schwäbisches Kabarett mit rasanter Musik. Während der Haigerlocher Mundarttage sollte man sich an diesem Abend mit Rennfahrer Bieberle einfach mal zurücklehnen und Fahrtwind genießen - denn Plankenhorn tritt in die Pedale seiner ganz eigenen Zeitmaschine und führt als legendärer Rennfahrer Bieberle in den Strudel der schwäbischen Weltgeschichte.

Daneben imitiert er zahlreiche Charaktere und Personen, und ganz meisterhaft auch Motoren. Er packt die Welt am Schopf, schüttelt kräftig, und was herunterfällt, ist vielleicht wahrer, als die Wirklichkeit es je sein kann

Plankenhorn bestätigt sagenhafte Funde: Vor 40000 Jahren hat der afrikanische Schwabe die Alb besiedelt, dem Urmenschen auf die Sprünge geholfen und das Flöten beigebracht. Bei so viel Elan hat der Neandertaler dann vor Schreck spontan ins Gras gebissen und ist ausgestorben.

Was ist seitdem geschehen? Die Geschichtsbücher verschweigen einiges, das spannend wäre zu erfahren - wo hat sich der Schwabe solange herumgetrieben, bis er endlich im Rahmen der Europäischen Meisterschaften des Völkerwanderns wieder ins gelobte Ländle eingezogen ist?

Das Rad dreht sich, das Streichholz flammt auf, und die Pyramiden leuchten, aber das ist nur die Spitze des Erfinder-Eisberg, auf dem die Zuschauer mit Gerd Plankenhorn das Schwäbische Meer durchkreuzen.

Info Karten gibt es beim städtischen Tourismusbüro, Telefonnummer 07474/697-27, oder am Freitag ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Maute-Areal: Termin für Zwangsversteigerung steht fest

Die Fabrikruine in der Bisinger Bahnhofstraße wird im November vor dem Amtsgericht in Hechingen zwangsversteigert. weiter lesen