Letztes Weihnachtsliedersingen im Missionshaus

|
Zum letzten Mal erfreute der Sängerbund Haigerloch unter Dirgient Mike Krell (links) die Patres im Missionshaus der Weißen Väter mit Weihnachtsliedern.  Foto: 

Zwei Wochen früher als sonst, wegen der verkürzten Adventszeit, besuchte der Haigerlocher Sängerbund mit seinem Dirigenten Mike Krell das Altenpflegeheim und das Missionshaus der Weißen Väter. Im Missionshaus herrschte bei diesem traditionellen Weihnachtsliedersingen Abschiedsstimmung, denn im Januar werden die Patres Haigerloch verlassen. In beiden Einrichtungen hat das Weihnachtsliedersingen des Sängerbundes eine sehr lange Tradition.

Im Missionshaus kündigte Sängerbund-Vorsitzender Roland Trojan an, dass die Tradition auch fortgesetzt werde, wenn die Weißen Väter ihr neues Domizil im Hechinger Marienheim bezogen haben. Ausdrücklich dankte Trojan den Patres für deren zahlreiche Einsätze im liturgischen Dienst in den Haigerlocher Pfarrgemeinden. Es werde von vielen sehr bedauert, dass die Patres ihren bisherigen süddeutschen Stammsitz mit früherer Ausbildungsstätte verlassen.

Anschließend erfreuten die Sänger mit Liedern wie „In nächtiger Stille“, „Horch wie hell die Glocken klingen“, oder „Still liegen Bethlehems Fluren“ und „Jubilate“. Gemeinsam mit den Patres wurde das beliebte Weihnachtslied „O du fröhliche“ angestimmt. Pater Franz Pfaff bedankte sich bei den Sängern für den Besuch und die Zusage, auch nach  Hechingen zu kommen.

Seine Aufwartung machte der Sängerbund auch im Altenpflegeheim St. Josef. Schön war, dass an diesem Nachmittag das „Café schöne Aussicht“ mit vielen Besuchern und Angehörigen geöffnet hatte. So kamen mehr Personen in den Genuss der Chorvorträge. Auch hier wurde zum Schluss gemeinsam „O du fröhliche“ angestimmt. Annerose Wiedemann von der Aktivierung bedankte sich für den Sängerbesuch und die vorweihnachtlichen Grüße.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Amtsarzt hält Bachmann für dienstunfähig

Landrat Günther-Martin Pauli hat jetzt ein Verfahren eröffnet, um die Hechinger Bürgermeisterin Dorothea Bachmann vorzeitig in den Ruhestand zu schicken. weiter lesen