15. Karibische Nacht mit Straßenfußballturnier und Mountainbiketour am Wochenende in Bad Imnau

Ein zweitägiges Unterhaltungspaket aus karibischem Flair, Straßenfußball und Mountainbike-Tour gibt es am Wochenende in Bad Imnau.

|

Die schon seit 15 Jahren bewährte und beleibte Karibische Nacht mit DJ-Musik und Barbetrieb macht am Freitag,15. Juli, ab 20 Uhr den Auftakt. Jugendliche ab 16 Jahren sind zu diesem lockeren Treff auf dem Imnauer Sport- und Festgelände, bei dem auch Cocktails gemixt werden, eingeladen. Von 21 bis 22 Uhr gibt es eine Happy Hour mit vergünstigten Getränkepreisen.

Zum 15-jährigen Jubiläum gibt noch etwas ganz besonderes: Es wird ein Partystrand geschaffen, an dem man den Abend in besonderem Ambiente genießen kann.

Am Sonntag, 17. Juli, ab 10.30 Uhr finden die ersten beiden Begegnungen zum 34. Straßenpokal statt: Erst treten die  Teams BuGaSchu (Buchhalde/Gartenstraße /Schulstraße) und Quellenstraße gegeneinander an, dann  ab 11.15 Uhr die Brunnenstraße gegen die Kurstraße. Die Kurstraße und Quellenstraße werden wieder als Turnierfavoriten gehandelt. Beide verbuchen 13 Siege. Die Spielzeit beträgt auf dem Kleinfeld zwei mal 15 Minuten. Das  vorentscheidende Duell steigt um 13 Uhr. Um 13.45 Uhr spielen dann die Brunnenstraße gegen die BuGaSchu-Mannschaft. Gegen 15.15 Uhr finden dann die letzten beiden und damit entscheidenden Spiele des Straßenpokals statt.

Wiederum startet im Rahmenprogramm die vor sieben Jahren gegründete Mountainbike-Sparte des SV Bad Imnau um 13 Uhr zu einer Ausfahrt. Unter der Regie von Spartenleiter Claudius Preiß und Sven Randecker werden je nach Teilnehmerzahl wieder drei Strecken angeboten. Die Teilnehmer können nach einer gemeinsamen Testfahrt entscheiden, ob sie im sportlichen oder moderatem Tempo fahren wollen.

Die Siegerehrung zum Straßenfußballturnier durch den Vorsitzenden Rainer Bisinger, ist um 17.30 Uhr angesetzt.Veranstalter der beiden Festtage   sind  der Förderverein Jugendhaus und der Sportverein Bad Imnau.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jamaika-Ende: Trigema-Chef Wolfgang Grupp fordert Neuwahlen

Vertreter der Wirtschaft haben besorgt auf den Abbruch der Jamaika-Sondierungsgespräche reagiert. Neben bundesweiter Kritik und Verunsicherung kommen hoffnungsvolle Worte von der Alb. weiter lesen