Zweite Ortstafel auch noch weg

|

Es ist, als ob jemand der HZ und der gesamten Einwohnerschaft von Killer spotten wollte. Jetzt fehlt das zweite Ortsschild von Killer auch noch!

Die HZ hatte am Montag berichtet, dass wieder einmal eine der Ortstafeln von Killer gestohlen wurde, nämlich die am Ortsausgang nach Starzeln. Die HZ war an diesem Montag noch nicht ausgeliefert, da hatte sich die Nachricht schon überholt, weil in den Nachtstunden jemand auch die zweite von insgesamt drei „Killer“-Tafeln gestohlen hat. Scheinbar haben sich die oder der Täter auch an der Tafel, die am Ausgang nach Ringingen steht, zu schaffen gemacht. Sie hatten aber keinen Erfolg, vielleicht weil sie gestört wurden. Machen kann man da wenig, sagt Ortsvorsteher Josef Pfister resigniert. Man werde Ersatz beschaffen. Der ist allerdings alles andere als billig. Bis so eine Tafel steht, kostet es über 1000 Euro, schätzt Pfister. Geld, das die Öffentlichkeit, sprich der Bürger, bezahlen muss.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auto brennt auf B27 bei Engstlatt

Am Montagmorgen hat ein Fahrzeug auf der B27 Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. weiter lesen