Unfall hinter Hausen fordert vier Verletzte

|

Ein Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 442 zwischen Hausen und Neuweiler hat vier Verletzte gefordert. Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 17.20 Uhr. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden total beschädigt. Der Sachschaden beträgt zirka 15000 Euro.

Nach ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Opel Vectra auf der L442 von Hausen kommend in Richtung Neuweiler. In einer langgezogenen, unübersichtlichen Rechtskurve geriet sein Opel, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, ins Driften. In der Folge prallte der Opel rechts in die Leitplanken. Danach übersteuerte der 19-Jährige sein Fahrzeug und geriet auf den Gegenfahrstreifen. Dort stieß der Opel fast frontal mit einem entgegenkommenden BMW zusammen.

Die Verletzten - die beiden Fahrer und ihre Beifahrer - wurden mit Rettungswagen in die Krankenhäuser Albstadt und Balingen eingeliefert. Der Führerschein des 19-Jährigen wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Verwahrung genommen. Die beschädigten Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Michael Knaus ist neuer Leitender Pfarrer in Hechingen

Der 42-jährige gebürtige Ebinger übernimmt im Februar 2018 sein neues Amt in der Seelsorgeeinheit St. Luzius und die Verantwortung für 8800 Katholiken. weiter lesen