Trigema verlost Fahrt mit dem Luftschiff

"Trigema weltweit": Auch dieses Jahr findet die Bilderaktion wieder statt. Es gibt eine Fahrt mit dem neuen Trigema-Luftschiff zu gewinnen.

|
Wer mag mit dem neuen Trigema-Luftschiff mitreisen?  Foto: 

Der Burladinger Hersteller von Sport- und Freizeitbekleidung Trigema startet am 23. Juni einen Foto-Wettbewerb. Dabei wird unter dem Motto "#TRIGEMAweltweit" das beste Bild mit Trigemabekleidung gesucht. Bedingung ist, dass auf dem Bild eine oder mehrere Personen in Trigemakleidung abgebildet sind. "Natürlich", so teilt das Textilunternehmen mit, "darf auch das Trigema-Maskottchen, sprich, der Trigema-Affe, zu sehen sein".

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Sie können der Firma vom 23. Juni bis 10. September entsprechende Bilder zuschicken: aus dem Urlaub, von sich selbst, Verwandten, Freunden oder Bekannten. Dabei sind auch der Name und der Aufnahmeort mitzuteilen. Und zwar per E-Mail an die Adresse feedback@trigema.de.

Die Bilder werden am 12. September auf der Trigema-Facebookseite www.trigema.de/facebook veröffentlicht. Danach folgt die Abstimmung, in der man über die besten 20 Bilder in Form von "Gefällt-Mir Clicks" im Netz abstimmen kann.

Aus den 20 Bildern wählt dann eine Jury die endgültigen Gewinner, nämlich die Plätze eins bis drei, aus. Zudem werden die Top-20-Fotos auf www.trigema.de/weltweit sowie im Frühjahr- und Sommerkatalog veröffentlicht. Der Erstplatzierte gewinnt eine Rundfahrt mit dem neuen Trigema-Luftschiff; der Zweitplatzierte erhält einen Trigema-Einkaufsgutschein über 150 Euro, der Drittplatzierte einen 100-Euro-Einkaufsgutschein.

Währenddessen warten viele auf den jüngst in der HZ angekündigten Flug des neuen Luftschiff über die Alb. Doch bisher lässt einfach das miserable Wetter den Start nicht zu.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auto brennt auf B27 bei Engstlatt

Am Montagmorgen hat ein Fahrzeug auf der B27 Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. weiter lesen