Stettener Mädels in Biberach dabei

|

Die Mädchenmannschaft der Grundschule Stetten ist mit dabei, wenn beim 3-Löwen-Cup die Kreis- und Kreisvizemeister aufeinandertreffen und um die Teilnahme für das Finale der Mini-EM spielen. Zur Sache geht es am komenden Donnerstag, 9. Juni, in Biberach. Als eine weitere Mannschaft des Zollernalbkreises qualifizierte sich die Gemeinschaftsschule Rangendingen. Bei dem Cup handelt sich um Deutschlands größtes Grundschul-Fußballturnier. Veranstalter ist die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg, NVBW.

Das Finale in Stuttgart findet am 2. und 3. Juli statt, dann geht es um die Landesmeisterschaft. Der 3-Löwen-Cup hat sich in den letzten elf Jahren zu Deutschlands größtem Grundschul-Fußballturnier entwickelt. Über 15 000 Kinder aus 1300 Grundschulen sind dabei.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo