Prädikat hervorragend

Große Freude beim Musikverein Ringingen: Das Orchester hat beim Wertungsspiel in Geislingen "mit hervorragendem Erfolg" teilgenommen.

|

Die 55 Ringinger Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Gregor Nadler bereiteten sich schon seit Monaten auf das Wertungsspiel des Blasmusikkreisverband Zollernalb in Geislingen vor.

Am vergangenen Sonntag war es dann endlich soweit: Das Orchester stellte sich am frühen Morgen der vierköpfigen Jury in der Oberstufe. Gregor Nadler dirigierte seine Musiker beim Pflichtstück "Second Suite in F" von Gustav Holst und "Flight" von Benjamin Yeo, das sich das Orchester ausgesucht hatte. Beide Werke wurden vom Musikverein Ringingen bereits während des vergangenen Frühjahrskonzertes aufgeführt.

Nach dem großen Festumzug und langem Warten wurden dann am Sonntagabend die Ergebnisse bekannt gegeben. Die Wertungsrichter bescheinigten dem Orchester - unter sehr starker Konkurrenz - das bestmögliche Ergebnis "mit hervorragendem Erfolg".

Der Jubel kannte danach beim Musikverein Ringingen keine Grenzen mehr. Dieser große Erfolg wurde noch im Festzelt in Geislingen gebührend gefeiert. Am Abend marschierten dann die Musiker mit Marschmusik zusammen mit ihrem Ortsvorsteher Dieter Arnold, der die Kapelle den ganzen Tag über begleitet hatte, in Ringingen ein.

Der Ortsvorsteher sprach dem Orchester seine Glückwünsche aus, der Dirigent Gregor Nadler und Vorsitzender Matthias Schuler bedankten sich bei allen Beteiligten für die großen Mühen in den vergangenen Monaten. Danach war aber noch lange nicht Schluss. Bis in den späten Abend wurde noch im Gasthaus "Hirsch" bei Gesang und in froher Runde - so wie es früher üblich war - weiter gefeiert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat appelliert an Bachmann

Der Gemeinderat Hechingen hat langsam genug: Er schreibt ein weiteres Mal an Dorothea Bachmann, dass sich die Bürgermeisterin endlich erklärt. weiter lesen