Notizen vom 19. Juni 2015 aus Hechingen und Umgebung

|

Schwäbischer Abend

Hausen i. K - Der Musikverein Hausen veranstaltet am Samstag, 27. Juni, einen "Schwäbischen Abend" mit anschließendem Tanz im Nikolausheim in Hausen. Die Band "Delicados" um den Musiker Peter Barth aus Jungingen bringt ab 19.30 Uhr schwäbische Songs zu Gehör und spielt anschließend zum Tanz. Den zweiten Teil des Abends bestreitet dann die Band "Lieder à la Carte" mit Oldies und aktuellen Hits. Eintrittskarten gibt es ab sofort bei allen Hausener Musikern im Vorverkauf zu sechs Euro. An der Abendkasse kosten die Karten acht Euro. Gegen den Schwabenhunger gibt es Maultaschen mit Kartoffelsalat, belegte Wecken und Griebenschmalzbrot.

Ein Leberkäs-Krimi

Salmendingen - Das Büchereiteam der katholischen Bücherei St. Michael veranstaltet am kommenden Sonntag, 21. Juni, um 18.30 Uhr in der Bücherei einen spannenden Krimi-Abend mit Bernd Weiler, Autor des schwäbischen Krimis "Leberkäsweckle". In der Ankündigung heißt es: "Es ist kaum zu glauben, was in einem kleinen schwäbischen Städtle so alles passieren kann, und gut zu wissen, dass da droben doch jemand gnädig über uns wacht. In Pfenningen am Trauf der Schwäbischen Alb passiert an sich nicht viel, aber plötzlich ist der sprichwörtliche Teufel los: Die Bürgermeistergattin erschießt ihre Konkurrentin, ein Toter sitzt in der Kirche, ein weiterer im Kühlraum der Mensa, und am Georgenberg werden Knochen gefunden. Kein ganz normaler Tag für Kommissar Knöpfle, der mit dem Ermitteln gar nicht hinterherkommt. Als dann der Bürgermeister einen Killer auf seine Gattin ansetzt, kommt Gott persönlich um das Eingreifen nicht mehr herum. . .".

Schulsporttag in Stetten

Stetten u. H - Die Grundschule Stetten u. H. veranstaltet in Kooperation mit dem Turnverein Stetten am morgigen Samstag, 20. Juni, einen Schulsporttag für die Schüler aller Ortsteile der Grundschule Stetten. Beginn ist um 11 Uhr auf dem Sportgelände Heilenberg in Stetten. Es finden verschiedene sportliche Aktivitäten in den Bereichen Fußball, Leichtathletik und Tennis statt. Die Kinder erhalten außerdem die Gelegenheit, eine Mehrkampfnadel zu erwerben. Jedes teilnehmende Kind bekommt vom Turnverein eine Wurst und ein Getränk gestiftet. Das Sportheim ist durchgehend bewirtet. Es gibt auch Kaffee und Kuchen. Zuschauer sind willkommen.

Heute Taizé-Gebet

Starzeln - Am heutigen Freitag, 19. Juni, ist um 19.15 Uhr wieder Taizé-Gebet in der St.-Johannes-Kirche in Starzeln.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jamaika-Ende: Trigema-Chef Wolfgang Grupp fordert Neuwahlen

Vertreter der Wirtschaft haben besorgt auf den Abbruch der Jamaika-Sondierungsgespräche reagiert. Neben bundesweiter Kritik und Verunsicherung kommen hoffnungsvolle Worte von der Alb. weiter lesen