Hausener hocken an zwei Tagen

|

Der Musikverein Hausen veranstaltet am Montag, 30. April, und am 1. Mai seine traditionelle Maihockete. Am 30. wird um 18 Uhr der Maibaum von der Feuerwehr aufgestellt. Der Musikverein spielt dazu ein paar Märsche. Danach beginnt die Hockete bei der Turnhalle. Zur Unterhaltung spielt ab 20.30 Uhr eine Abordnung des Musikvereins, "Die lustigen Killertäler". Am 1. Mai gibta ab 11 Uhr Frühschoppen und Mittagstisch. Die neu formierte und verjüngte Jugendkapelle wird die Gäste während der Mittagszeit mit ein paar Stücken unterhalten. Gegen 14 Uhr tritt dann das bekannte "Killertal-Echo" auf. Es gibt ein reichhaltiges Essensangebot und die bekannte "U-Boot-Bar".

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Verkehrsunfall: Audifahrer stirbt bei Bodelshausen

Bei einem Unfall, dessen Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind, kam am frühen Sonntagabend zwischen Hechingen und Bodelshausen der Fahrer eines Audi ums Leben. weiter lesen