Gospelstar in der Stadt

Ein Gospelsänger von Weltformat ist am 10. Juni in Burladingen zu erleben: Jnr Robinson singt als Solist bei einem Konzert in der Georgskirche.

|

Bernd Weinschenk und Tilman Heidemann, der Chorleiter der Burladinger Groovecompany, machen es möglich: Gospel-Star Jnr Robinson leitet am 9. und 10. Juni in Neufra einen Gospel-Workshop und ist am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr zum Abschluss bei einem Konzert in der Burladinger Georgskirche als Solist mit von der Partie.

Jnr Robinson begann als Vierjähriger in seiner britischen Heimat, gemeinsam mit seinen Brüdern in örtlichen Gemeinden zu singen und zog schnell die Aufmerksamkeit von vielen auf sich. Bald wurde er zu einem der beliebtesten Gospel-Sänger Großbritanniens. Jnr Robinson war auf verschiedenen Fernseh- und Radiosendern präsent und trat 1995 auch im West-End-Musical "Mama I want to sing" auf, das mit Diven wie Chaka Khan, Deniece Williams und Mica Paris erstklassig besetzt war. Sein erfolgreichstes Jahr 1995 krönte er, als ihm der begehrte Gospelpreis "Bester männlicher Sänger des Jahres" verliehen wurde.

Jnr Robinson sang unter anderem in Jamaika, Mexiko, Kolumbien, Ecuador und den USA. Sein derzeitiger Schwerpunkt liegt in Europa, wo er regelmäßig in Dänemark, Deutschland, der Schweiz, Italien und Polen als Solist oder Gast-Solist in zahlreichen Chören singt.

Kürzlich war er eingeladen, mit dem Baltischen Philharmonie Orchester in Polen aufzutreten. Jnr Robinson sang als Background-Sänger und Solist in mehreren Alben und arbeitete mit Künstlern wie Coolio, Michael Bolton und Yolanda Adams zusammen.

Im Juni kommt er nun ins Fehlatal: In Neufra leitet er im Auftrag der Groovecompany einen zweitägigen Gospel-Workshop, bei dem die Teilnehmer Gospelmusik ganz hautnah erfahren soll - nicht im Gemeindesaal oder im Proberaum, sondern in einem Studio mit modernster Technik.

Info Zum Workshop anmelden kann man sich unter www.groovecompany. de oder unter der Telefon-Hotline 07475/9151332, wo man auch weitere Information erhält.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Verkehrsunfall: Audifahrer stirbt bei Bodelshausen

Bei einem Unfall, dessen Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind, kam am frühen Sonntagabend zwischen Hechingen und Bodelshausen der Fahrer eines Audi ums Leben. weiter lesen