Enkel halten Jubelpaar auf Trab

Am heutigen Samstag feiert das Ehepaar Albert und Eleonore Heinzelmann in Hörschwag seine Goldene Hochzeit.

|

Heute vor 50 Jahren, am 14. September 1963, gaben sich Albert und Elonore Heinzelmann in der Hörschwager Mauritiuskirche das Ja-Wort.

Albert Heinzelmann wurde am 28. Februar 1940 geboren. Nach dem Besuch der Volksschule in Hörschwag absolvierte er in Erpfingen eine Maurerlehre. Lange Zeit war er in diesem Beruf tätig, ehe er die letzten 21 Jahre seines Berufslebens auf dem Bauhof in Pfullingen arbeitete.

Seine Ehefrau Eleonore (Lore) wurde am 25. April 1944 in Steinhilben geboren. Nach ihrer Schulzeit war sie in der Textilbranche tätig. Das Ehepaar wohnt in seinem Eigenheim in der Riedstraße 1. Aus der Ehe entsprossen zwei Söhne und zwei Töchter, die alle in der näheren Umgebung verheiratet sind. Richtig auf Trab gehalten wird das Jubelpaar von den sechs Enkelkindern, die öfters bei Opa und Oma vorbeischauen.

Der Ehrentag beginnt heute um 14 Uhr mit einem Dankgottesdienst in der Mauritiuskirche. Anschließend im Bürgerhaus gebührend gefeiert. Unter die Gratulanten reiht sich auch die HZ gerne ein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auto brennt auf B27 bei Engstlatt

Am Montagmorgen hat ein Fahrzeug auf der B27 Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. weiter lesen