Ein Gefühl von Wärme

Auf den Fluren des Balinger Krankenhauses leuchten seit einigen Tagen Kunstwerke. Geschaffen hat sie die Künstlergruppe um den Gauselfinger Heinz Büchele. Nächsten Dienstag ist Vernissage.

|
Die Künstler (von links) Friedbert Schuler, Irmgard Amann, Heinz Büchele und Rose Zintgraf freuen sich zusammen mit Josef Weiss, Geschäftsführer des Zollernalb-Klinikums, und Elena Sauter, Assistentin der Geschäftsleitung, über die neue Ausstellung in den Räumen des Balinger Krankenhauses. Foto: Lydia Wania

"Kunst im Krankenhaus hat einen heilungsfördernden Charakter", erklärt Josef Weiss, Geschäftsführer des Zollernalb-Klinikums, "denn die Werke verändern die Raumatmosphäre positiv, sie geben ein Gefühl von Wärme". Auch in den neuen Räumen des Balinger Krankenhauses soll daher Kunst ausgestellt werden. Die fünfköpfige Künstlergruppe um den Gauselfinger Heinz Büchele stellt bis Ende des Jahres rund 90 Werke, hauptsächlich Aquarelle, aus. "Malerische Streifzüge - Aquarell und mehr" lautet der Titel der Schau.

"Die Malweise ist frei, reduziert und abstrahierend", erzählt Heinz Büchele. Manche Werke bestechen durch ihre leuchtende Farbkraft, andere beeindrucken mit zarter Schlichtheit. Der aufmerksame Beobachter erkennt bei genauerem Hinsehen auch das eine oder andere Motiv aus der Region. Irmgard Amann, Inge Bönsch, Gabriele Conzelmann, Rose Zintgraf und Friedbert Schuler besuchen seit einem Jahr die Kurse von Heinz Büchele. "Das Malen tut uns unglaublich gut", beschreibt Friedbert Schuler die wöchentlichen Treffen der Gruppe, dessen Mitglieder alle in Rente sind. "Bei einem Kaffeekränzchen kam die Idee auf, eine gemeinsame Ausstellung zu machen", erzählt Friedbert Schuler. Schnell war der Kontakt zum Krankenhaus aufgebaut und ein Termin gefunden.

Ab sofort schmücken die bunten Werke die weißen Wände der Flure im Erd- und ersten Obergeschoss. Alle Bilder können bei einem Rundgang durch die Stationen zwei und drei sowie fünf und sechs noch bis zum Jahreswechsel betrachtet werden. Am Dienstag, 24. September, findet um 18 Uhr die offizielle Ausstellungseröffnung mit musikalischer Umrahmung im Foyer statt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Essen auf Herd brennt in Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr musste am Mittwochabend zu einem Brand im Borrenbach in Bisingen ausrücken. Auf einem Herd hatte sich ein Feuer entwickelt. weiter lesen