AUS DEM VEREINSLEBEN

|
Die Ehrenmitglieder des MV Stetten/Hörschwag (hinten v. l.): Fidel Acker, Hans Steinhart, Josef Schäfer, Franz-Josef Heinzelmann, Josef Heinzelmann, Friedrich Bumiller, Ernst Gulde. Mitte v. l.: Wilhelm Schmid (Ehrenvorsitzender), Martin Locher, Fidel Locher, Josef Maichle, Johann Heinzelmann; vorne v. l.: Anton Schäfer, Matthäus Heinzelmann, Max Heinzelmann, Leopold Locher und daneben Vereinschef Anton-Josef Heinzelmann. Archivfoto

Jubelverein konzertiert

Ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsprogramm des 190 Jahre alten Musikvereins Stetten/Hörschwag steht bevor: Am morgigen Samstag, 30. November, findet um 19.30 Uhr im Hörschwager Bürgerhaus das festliche Jahreskonzert statt. Auf den Abend freuen sich nicht nur die Ehrenmitglieder des Jubelvereins.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Essen auf Herd brennt in Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr musste am Mittwochabend zu einem Brand im Borrenbach in Bisingen ausrücken. Auf einem Herd hatte sich ein Feuer entwickelt. weiter lesen