Tierisches aus Filz und in Farbe

Rund um das Thema Ziegen ist eine kleine Ausstellung im Bisinger Friseursalon Jauch gestaltet. Cordula Julino und Sabine Max zeigen sich kreativ.

|

Immer wieder schafft der Friseursalon Peter Jauch in der Lenaustraße Raum für Ausstellungen. Die nächsten Wochen zeigen Cordula Julino und Sabine Max nun Tierisches: Ziegenköpfe und Ziegengemälde. Die Werke sind durchaus auch verkäuflich. Ein Teil des Erlöses kommt dem Verein "Kinder brauchen Frieden" zugute.

Cordula Julino, geborene Hörter, lebt und "künstlert" in Bisingen. Dem Besuch auf der freien Kolping-Kunstschule in Stuttgart schloss sich ein Kunststudium aufs Lehramt an; sie ist als Sonderschullehrerin tätig. Der Malkunst hat sie sich seit vielen Jahren verschrieben und erfolgreich bei Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert. Sie arbeitet mit Acrylfarbe auf Leinwand, dabei zieht sie die Walze dem Pinsel vor, zaubert so mit kräftigen Farben und Wischtechnik faszinierende Ergebnisse.

Sabine Max betreibt seit gut acht Jahren zusammen mit Nicolin Braun in Boll ein Atelier für freies Gestalten. Eigentlich ist Sabine Max Ergotherapeutin. Ihre künstlerische Ader hilft ihr, den Alltag flexibler und ausgeglichener zu gestalten. Gerne verarbeitet sie Schafwolle, macht daraus Kleidung, Hüte - und Tierköpfe. Angefangen hat sie mit der Rekonstruierung eines Rehschädels, dann kamen Ziegen dazu. Echt an diesen Tierköpfen sind lediglich die Hörner, der Rest besteht vor allem aus Filzwolle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Spezialofen in Firma brennt

Mitarbeiter in einer Firma in der Rangendinger Fabrikstraße konnten gerade noch rechtzeitig einen großen Brand verhindern. weiter lesen