Sternsinger gesucht

Wer sich per Sternsinger den Segen ins Haus bringen lassen möchte, kann sich für einen Besuch anmelden. Es werden auch noch Helfer gesucht.

|

Auch 2014 werden die Sternsinger in Bisingen durch die Straßen gehen um den Segen in die Häuser zu bringen. Am Samstag, 4. Januar sind die Kinder und Jugendlichen unterwegs. Allerdings können sie auch dieses Jahrnicht alle Bisinger Haushalte besuchen. Wer die Sternsingergruppe zu Hause empfangen möchte, kann sie daher "bestellen": einfach die ausgelegten Zettel in der St. Nikolaus Kirche am Schriftenstand beim Seiteneingang ausfüllen und im Büro oder in der Sakristei abgeben. Auch telefonisch unter 1332 und per Mail an kath_bisingen@web.de ist die Anmeldung beim Pfarrbüro möglich.

Die Rechnung ist einfach: Je größer die Sternsingergruppe ist, desto mehr Häuser können besucht werden. Die Gruppe der Sternsinger soll deshalb weiter wachsen und es werden noch Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Begleitung der Kinder gebraucht, die die Aktion "Kinder für Kinder" unterstützen. Wer dabei sein möchte, kann sich ebenfalls im Pfarrbüro Bisingen telefonisch oder per Mail an melden. Das nächste Vorbereitungstreffen der Aktion ist am Samstag, 14. Dezember, um 14 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Bisingen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kretschmann trägt sich auf Burg ins Goldene Buch ein

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Stufen der Burg Hohenzollern erklommen und sich im Beisein vom Prinzen ins Goldene Buch eingetragen. weiter lesen