Neue Gewänder für Ministranten

|

Die Pfarrgemeinde St. Peter und Paul, Steinhofen, freut sich, einen Teil ihrer über 30-köpfigen Ministrantengruppe mit neuen Gewändern ausstatten zu können. Leider ist es aber so, dass die neuen Gewänder nur für die älteren Ministranten angeschafft werden konnten - und die Röcke und Kragen auch nur in den Farben rot und schwarz für Festtage.

Doch auch die jüngeren Ministranten sollen Chorhemden bekommen. Röcke und Kragen sollen nach und nach in den liturgischen Farben grün (für den Jahreskreis) und violett (für die Fasten- und Adventszeit) ergänzt werden, so wie es die Finanzmittel der Pfarrgemeinde zulassen. Spenden können in der Sakristei Steinhofen oder im Pfarrbüro Bisingen angegeben werden, oder auf das Konto 85030662, BLZ 65351260, Sparkasse Zollernalb, unter dem Vermerk Ministranten-Kleidung einbezahlt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auto brennt auf B27 bei Engstlatt

Am Montagmorgen hat ein Fahrzeug auf der B27 Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. weiter lesen