Nach Überfall: Polizei sucht nach großer Limousine

|
Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.  Foto: 

Nach dem Überfall auf die 89-jährige Frau am Montag sucht die Polizei eine große, möglicherweise graue Limousine, die kurz vor der Tat auf dem Lidl-Parkplatz in Bisingen gesehen wurde.

Drei Männer fuhren in dem Auto am frühen Nachmittag auf dem Parkplatz vor und stiegen aus. Sie waren dunkel gekleidet, die Gesichter teilweise mit Schals verdeckt. Auf dem Parkplatz hatten sie Kontakt zu einer der Polizei bekannten Frau. Wenig später, gegen 14.30 Uhr, kam es zu dem Raubüberfall.

Die Polizei hat die drei Männer als Täter in Verdacht. Deshalb sucht die Kriminalpolizei jetzt nach ihnen und nach dem Wagen. Wem das Auto und die drei Männer vor der Tat auf dem Lidl-Parkplatz aufgefallen sind, wird gebeten, sich umgehend bei der Kriminapolizei in Rottweil (Telefon 0741/4770) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Von besonderem Interesse ist in diesem Zusammenhang eine Frau, die neben der großen Limousine parkte und ihren Einkauf ins Auto lud. Diese Frau müsste die drei Männer samt der Frau gesehen haben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Amtsarzt hält Bachmann für dienstunfähig

Landrat Günther-Martin Pauli hat jetzt ein Verfahren eröffnet, um die Hechinger Bürgermeisterin Dorothea Bachmann vorzeitig in den Ruhestand zu schicken. weiter lesen