Musikverein Grosselfingen etabliert Doppelspitze

Der Musikverein Grosselfingen hat mit den beiden neuen Vorsitzenden Thomas Haug und Alexander Buck eine Doppelspitze etabliert.

|

Zur außerordentlichen Hauptversammlung trafen sich Mitglieder des Musikverein Grosselfingen im Proberaum, Alters Schulhaus Grosselfingen. Im Mittelpunkt der Tagesordnung stand die Neuwahl des kompletten Vorstands. Zuvor wurde eine neue zukunftsweisende Vereinsatzung verabschiedet. Nach dieser Satzung wurden die vom stellvertretenden Bürgermeister Rudi Senner geleiteten Neuwahlen durchgeführt, mit folgendem Ergebnis: Zzu gleichberechtigten Vorsitzenden wurden Thomas Haug für ein Jahr und Alexander Buck für zwei Jahre gewählt. Bianca Renz ist neue 2. Vorsitzende für ein Jahr), Anton Haug Kassier für zwei Jahre, Stephanie Renz Schriftführerin für ein Jahr, Sina Öesterle Jugendleiterin für zwei Jahre, Melanie Knoll Beisitzerin aktiv für zwei Jahre, Vanessa Vogel Beisitzerin aktiv für ein Jahr und Eveline Beck Beisitzerin passiv für zwei Jahre. Edith Bogenschütz und Matthias Ebel sind Kassenprüfer für zwei Jahre.

Bei der letzten Hauptversammlung war es dem Musikverein nicht gelungen, einen neuen Vorstand zu wählen. Daraufhin hatte der bisherige Vorsitzende Thomas Haug die außerordentliche Hauptversammlung einberufen. Die Frist dazwischen haben die Verantwortlichen zu umfangreichen Zusammenkünften und Sitzungen genutzt, damit die Neuwahlen im zweiten Anlauf erfolgreich sein würden. Auch die neue Vereinssatzung mit 14 Punkten war vorbereitet worden und wurde in derVersammlung Punkt für Punkt ausführlich vorgestelt und erläutert. Dankesworte gab es nach den erfolgreichen Wahlen von Thomas Haug.

In den kommenden Wochen will der Musikverein Grosselfingen eine aktuelle Geschäftsordnung erstellen, wo dann alles geregelt ist.

Melanie Knoll stellte dann die Jugendarbeit vor. Dderzeit hat man 24 Jungmusiker ,davon 16 in der Blockflötenausbildung und acht Jungmusiker stehen in der Instrumental-Ausbildung. Der Jugendarbeit wolle man in Zukunft Vorrang geben, denn hier sieht man für die Zukunft die Sicherung des Musikverein. Neue Kurse werden baldmöglichst angeboten.

Vorgestellt wurde auch der Terminkalender der Orchestergemeinschaft Grosselfingen/Weilheim. Vereinbart wurde außerdem noch eine Generalaktion zur Grundreinigung der Grosselfinger Musikvereinsräume.

Info Der Musikverein Grosselfingen bildet zusammen mit dem Musikverein Weilheim eine Orchestergemeinschaft, die von Dirigent Gerhard Nesselhauf geleitet wird.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kretschmann trägt sich auf Burg ins Goldene Buch ein

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Stufen der Burg Hohenzollern erklommen und sich im Beisein vom Prinzen ins Goldene Buch eingetragen. weiter lesen