Andrang bei der Herbstbörse

|

Die Börse des Teams Regenbogen, die zwei Mal im Jahr in der Bisinger Hohenzollernhalle stattfindet, erfreut sich stets großen Andrangs. Nicht viel anders sah es jetzt wieder aus, als gutes Gebrauchtes für Kinder und Jugendliche für die kältere Jahreszeit angeboten wurde.

Während des Verkaufes wurden im Börsencafé im Foyer Getränke, Kaffee, Kuchen, Butterbrezel, belegte Brötchen und frische Waffeln serviert.

Der Erlös wird wie immer an hilfsbedürftige oder kranke Kinder und Ihren Familien gespendet. Welche Projekte dieses Mal unterstützt werden, wird noch bekannt gegeben.

Nur eines würde sich das Börsenteam wünschen: Dass mehr Helfer zur Verfügung stehen. Schon mal vormerken: Termin für die Frühjahrsbörse ist der 9. April.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Heftiger Schneesturm: Weihnachtsmarkt auf der Burg bleibt dicht

Die Burg Hohenzollern bleibt am Sonntag wegen des Schneesturms komplett geschlossen. Der Weihnachtsmarkt bleibt dicht. weiter lesen