Hechingen:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
24°C/14°C

Starkregen am 22. Juli 2014 in hechingen, Stetten, Sandsäcke füllen

Hochwasseralarm im Starzeltal

Der Reichenbach in Stetten bei Hechingen ist durch den Starkregen ein reißender Strom geworden. Die Feuerwehr bereitet sich auf mögliche Überschwemmungen vor. Besorgte Anwohner beobachten die Starzel. Und die Stadt Hechingen berät sich mit dem THW, der Polizei und der Feuerwehr. mehr

Kinderfest  mit Festhandlung am Samstagabend    auf dem Marktplatz

Happy Birthday, liebes Kinderfest

Samstagabend, kurz vor Beginn der Festhandlung: Bürgermeisterin Bachmann gibt den Ton an – und Tausende große und kleine Gäste singen laut vernehmlich mit: Happy Birthday, liebes Kinderfest ... zum 70. mehr

Land unter hieß es gestern wieder in Rangendingen. Die Feuerwehr war mehrfach im Einsatz. Fotos: Feuerwehr Rangendingen

Im Mühlweg laufen wieder Keller voll

Auch in Rangendingen war die Feuerwehr wegen Hochwasser und zur Vorbeugung im Einsatz: Zwei vollgelaufenene Keller und der stark ansteigende Starzelpegel führten zu Einsätzen, wie Einsatzleiter Christian Hermann vermeldete. mehr

Aufregung bei den Anwohnern der Schlatter Gässlebrücke: Die Starzel führte wieder einmal massive Wassermassen mit sich. Zeitweise fehlten zu einer Brückenüberflutung nur noch wenige Zentimeter. Das Bild zeigt besorgte Anlieger zusammen mit Ortschaftsrat Hans Votteler (Zweiter von links), der sich ein Bild von der Lage machte.

Nur Zentimeter haben gefehlt

Der massive Dauerregen hat bei den Anwohnern der Schlatter Gässlebrücke für Sorgenfalten gesorgt. Wieder einmal mussten sie die Überflutung der Brücke und Schäden an ihren Häusern befürchten. mehr

Der Bisinger Mountainbiker liebt den Wettkampf. Beim Südtiroler Bikermarathon "Four Peaks" waren hohes technisches Geschick und eine gute Kondition Voraussetzung. Privatfoto

Süchtig nach Höhenmetern

Der Bisinger Jochen Hauschel ist ein begeisterter Mountainbiker, der für seinen Erfolg seit acht Jahren hart trainiert. Anfang Juni nahm er an dem bekannten Bike-Four-Peaks-Marathon in Österreich teil. mehr

Der Hechinger Nabu geht bei seiner Sonntagsexkursion auch auf die Suche nach der Wespenspinne.

Das große Krabbeln

Die Nabu-Gruppe Hechingen lädt am bevorstehenden Sonntag, 27. Juli, zur Spinnenexkursion. Der Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Parkplatz des Schützenhauses hinter dem Hechinger Schwimmbad. mehr

„Gallier“ beenden ihre Negativserie

Der akut abstiegsbedrohte Balinger Handball-Bundesligist hat seine Negativserie beendet. Beim Punktspieldebüt von Trainer Markus Gaugisch setzte sich der HBW mit 31:26 (14:14) gegen den TuS N-Lübbecke durch. mehr

Vier Pokale für Hechinger

Vier Pokale gingen bei den landesoffenen Vereinsmeisterschaften der LG Steinlach an Leichtathleten aus Hechingen. mehr

TISCHTENNIS vom 5. Oktober

TTC Stein überrascht Herren: TSV Sondelfingen 1 - TTC Stein 1 4:9. Als faustdicke Überraschung darf man den recht deutlichen Auswärtssieg des TTC Stein beim TSV Sondelfingen bezeichnen. mehr

Die Ideen sind noch heiß

Die Initiative "Energie im Zollernalbkreis" stellte gestern vor, was seit ihrer Gründung vor wenigen Monaten geleistet und auf den Weg gebracht wurde. mehr

Sie stellten das "Ressourcenpotenzial der Kreismülldeponie" vor (von links): Projektmitarbeiter Dr. Jörg Nispel, Friedrich Scholte-Reh, Leiter des Abfallwirtschaftsamtes, Martin Kneisel vom Umweltministerium und Professor Dr. Stefan Gäth.

Vielleicht in 20 Jahren interessant

Die Kreismülldeponie Hechingen birgt eine Fülle von Rohstoffen und Energie. Sie auszubeuten lohnt momentan allerdings noch nicht - so der Abschlussbericht einer dreijährigen Untersuchung. mehr

. . .und natürlich spielen. Fotos: Ravensburger Spieleland

Mit Käptn Blaubär toben

Welches Kind kennt nicht die Geschichten von Käptn Blaubär und Hein Blöd? Die HZ hat Käptn Blaubär eingeladen, um mit ihren Lesern einen erlebnisreichen Tag im Freibad zu verbringen. mehr

Die unleidige 30-Minuten-Kurzparkerei in der Hechinger Altstadt ist in Bälde passé. Bald gilt eine Stunde.

Länger parken in der Hechinger Altstadt

Schon eine halbe Ewigkeit haben die Geschäftsleute in der Hechinger Altstadt darauf hingearbeitet - und nun wird der lang gehegte Wunsch endlich wahr: Länger parken rund um die Stiftskirche. mehr

"Strengstens verboten" ist derzeit das Baden im Rangendinger Stausee. Wegen der Verunreinigungen muss das Wasser erneut abgelassen werden.

Bald ist wieder Ebbe im Rangendinger Stausee

Die Stausee-Saga in Rangendingen geht weiter. Die Verunreinigungen durch Düngemittel ist wohl so stark, dass erneut der Stöpsel gezogen werden muss. mehr

Der Ortschaftsrat Stein auf Rundgang - in der Mitte Klaus Schetter.Foto: Diana Maute

Starzel-Stützmauer hat Priorität

Bei seinem Rundgang durch die Gemeinde machte sich der Ortschaftsrat Stein am Dienstag ein Bild von anstehenden Maßnahmen. Auch bereits umgesetzte Projekte nahmen die Räte in Augenschein. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Hochwasser_Bilder

Hochwasseralarm

Die Feuerwehr Hechingen füllt präventiv Sandsäcke und sperrt überflutete Straßen.  Galerie öffnen

Kinderfest in Hechingen 2014

Kinderfest

Jedes Jahr wieder vermag es das Irma-West-Kinder- und Heimatfest, nahezu alle Hechingerinnen und ...  Galerie öffnen

Panoramalauf

Panoramalauf

4. Hechinger Panoramalauf - Läufer und Walker hecheln durch die Stadt Backofenhitze beim 4. ...  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Bürgermeister Roman Waizenegger (r.) zeichnete Lothar Schneider (l.) und Harald Schwabenthan mit der Ehrenmedaille der Gemeinde in Gold aus. Für die Ehefrauen gab es Blumensträuße. Und Schneider verriet: Gestern hatte er Hochzeitstag.

Mit Leidenschaft und vollem Einsatz

Kommunalpolitik kann durchaus Freude machen. Gut gelaunt zeigten sich auf alle Fälle die alten und neuen Bisinger Gemeinderäte bei der konstituierenden Sitzung in der Hohenzollernhalle. mehr

Stühlerücken im Gemeinderat.

Eine Stunde Schlaf reicht nicht

Neun Gemeinderäte scheiden aus dem Gremium aus. Auf die neue Runde kommen große Herausforderungen zu. mehr

Notizen vom 24. Juli 2014 aus Hechingen und Umgebung

FC Grosselfingen spielt Grosselfingen - Der FC Grosselfingen bereitet sich auf die neue Saison vor. Am heutigen Donnerstag empfängt der A-Ligist Grosselfingen in einem Vorbereitungsspiel den A-Ligisten VfB Bodelshausen. mehr

Drei Stellvertreter, eine Bekanntgabe

Bisingens Bürgermeister Roman Waizenegger freute sich bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates am Dienstag in der Hohenzollernhalle auf "eine gute Zusammenarbeit zum Wohle unserer Gemeinde". Dann musste sich das neuen Gremium auch gleich an die Arbeit machen. mehr

Bisingen vom 24. Juli 2014

Gemeindebücherei: 10-12.30 Uhr Volkshochschule: 8-11.30 Uhr, 14-16.30 Uhr VEREINE DRK: Seniorengymnastik, Vereinsheim Thanheim, 14-15 Uhr Liederkranz Steinhofen: Probe, Altes Schulhaus (Probelokal), 20. mehr

Grosselfingen vom 24. Juli 2014

Kinder- und Jugendbüro: Verlässliche Grundschule, 7.30-12.40 Uhr; Club der Vorleser (2. Kl.), 14 Uhr; Spaß und Spiel (4. Kl.), 15 Uhr; Spaß und Spiel (3. Kl.), 16 Uhr; Jugendtreff im Jugendhaus (5. Kl. mehr

Das Burladinger Ärztehaus in verschiedenen Ansichten, skizziert vom Büro Stöbe und Architekten GmbH & Co. KG aus Meerbusch.

Stadt will Ärztehaus selber bauen

Paukenschlag im Ratssaal: Die Stadt Burladingen will ihr Ärztehaus selber bauen, nachdem sich partout kein Investor finden will. 4,1 Millionen Euro soll es kosten. Platz ist auch für die Polizei und ein Restaurant. mehr

Uwe und Nicole Laile sind Mitglied der Starzelner Feuerwehr. Vom neuen Auto der Abteilung ließen sie sich nach der Hochzeitsmesse abholen.

Erst das Feuerwehrauto, dann die Hochzeit

Weshalb nun das frisch getraute Paar aus Starzeln neben dem knallroten Feuerwehrauto steht, ist eine längere Geschichte. Beide, Nicole und Uwe Laile, sind Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Starzeln - und zwar mit Leib und Seele. mehr

Meinungen: "Wenn wirs jetzt nicht angehen, wirds schwer"

Diskussion CDU-Fraktionschefin Dörte Conradi beließ es fürs Erste dabei, Fragen in den Raum zu stellen: "Wir haben 12,5 Millionen Euro Schulden. Können wir uns das leisten?" - "Ist das Wettbewerbsverzerrung für Vermieter und Ärzte, die nicht einziehen? mehr

Kommentar · ÄRZTEHAUS: Mutig - oder tollkühn?

Dass die Sache mit dem Ärztehaus doch nichts wird, weil sich ja kein Investor findet, wurde zuletzt vielfach durch die Burladinger Wartezimmer geraunt. Und nicht selten mit bedauerndem Unterton, weil viele Patienten (und wer ist schon kein Patient? mehr

Windkraft: Ohne "GeißBühl", mit "Küche"

Die neueste Volte in der Windkraft-Debatte: Der Flächennutzungsplan wird nun doch wie beschlossen ausgelegt: mit "Küche", ohne "Geißbühl". mehr

Burladingen

Bürgerbüro: 7.30-12 Uhr, 13-19 Uhr Sozialstation: Seniorenstube, 13-17 Uhr VEREINE Sportabzeichentreff Burladingen: Abnahme des Sportabzeichens, Stadion Tiefental in Burladingen, ab 18.30 Uhr TSV Burladingen: Nordic Walking, Treffpunkt Parkplatz am Schwimmbad, 18.30 Uhr; Dancing Crew (1. bis 4. mehr

Neu formiert hat sich der Ortschaftsrat Stetten: (1. Reihe v. l.): Ortsvorsteher Konrad Wiget, 1. Stellvertreter Karl-Heinz Schneider, die verabschiedeten Räte Elisabeth Pfeffer-Döttling, Hans-Jürgen Weckerle und Franz-Josef Wiest, 2. Stellvertreter Walter Stocker, Bürgermeister Heinrich Götz, (2. Reihe) Richard Schiek, Maunela Wannenmacher, Armin Bauer, Matthias Deppert, Georg Schler, Edgar Lohmüller und Matthias Klingel.

Wiget soll Ortsvorsteher bleiben

Nach dem Willen des neu gewählten Stettener Ortschaftsrates soll Diplom-Religionspädagoge Konrad Wiget weiterhin Ortsvorsteher bleiben. Für fünf Verabschiedete nahmen fünf Neue am Ratstisch Platz. mehr

Konstituierende Sitzung und Verabschiedung im Owinger Ortschaftsrat (v. l.): Ortsvorsteher Peter Volm, Hannelore Schick,die vier verabschiedeten Räte Richard Zizmann, Frank Henne, Nepomuk Hebrank und Robert Volm, Regine Henne und Bürgermeister Heinrich Götz sowie (hintere Reihe) Karl-Heinz Binder, Richard Schumacher, Sebastian Eger, Kurt Biegelmaier, Xaver Rockenstein, Manuel Schmoll, Rainer Volm und Tim Goldschmidt.

Votum für Peter Volm

Peter Volm soll Ortsvorsteher in Owingen bleiben. Das Votum war eindeutig. Zu Stellvertretern wurden Karl-Heinz Binder und Regine Henne gewählt. mehr

Gott ist ein Grüner

Weithin schallten die Klänge des Posaunenchors, als die Kirchengemeinden Haigerloch und Rangendingen ihren Gottesdienst im Grünen feierten. mehr

Tennisturnier für Vereine neu aufgelegt

Am kommenden Wochenende, 26. und 27. Juli, ist es wieder soweit: Auf der Bad Imnauer Tennisanlage findet wieder ein Tennisturnier für Vereine statt. mehr

Containerlösung für die Owinger Jugendlichen

Ein Container im Gewerbegebiet "Neue Äcker" oder an der Rötenbachstraße könnte die Lösungen für den Jugendtreff in Owingen sein. mehr

Zeit für Lobpreis und Gebet

Morgen, 25. Juli, um 19 Uhr findet in der evangelischen Kirche in Haigerloch das letzte Kraftquelle-Treffen vor den Sommerferien statt. Eine Gastsängerin wird die Anwesenden gesanglich unterstützen. mehr

Hermann Lorch und Kathrin Golze vom Straßberger Arbeitskreis "Umwelt, Natur und Artenschutz" mit den Toggenburger Ziegen.

Meckernde Mädels sind neugierig

Spaziergänger, deren Weg an der Weide des Artenschutzprojektes "Krainer Steinschaf" vorbei führt, dürfen sich seit kurzem an einem neuen Anblick erfreuen: an Toggenburger Ziegen aus der Schweiz. mehr

Auf der "Nordschleife" haben die Stars und Hobbybiker intensiv trainiert.

Strecke verzeiht keine Fehler

Albstadt dreht weiter am Rad. Die deutschen Downhill-Meisterschaften werden am Wochenende im Tailfinger Bikepark ausgetragen. Bereits am Freitag sind die besten deutschen Piloten auf der Strecke. mehr

Knallbunt und fantasiereich: die Sprayer-Gemälde in der Ebinger Innenstadt.

Sie sprühen vor Fantasie

Bei "Albstadt City aktiv" wird die Ebinger Innenstadt zum Treffpunkt für Profisprayer, aber auch jeden, der diese Technik einmal selbst ausprobieren will. Entstanden sind schrill-bunte Kunstwerke. mehr

Täbingen enttäuscht über Rosenfelder Rat

Von allen Rosenfeldern sind die Täbinger am wahlfreudigsten. Die Beteiligung bei der Ortschaftsratswahl lag bei 65,3 Prozent. mehr

Ob mit zwei, drei oder vier Rädern: Die alten Gefährte begeisterten beim zweiten Schmeientaler Oldtimer-Treffen.

Chrom blitzt und Motoren knattern

Sehenswerte Veteranen: Beim zweiten Schmeientaler Oldtimer-Treffen wurden die Parkplätze zu einem Freilichtmuseum. Blitzendes Chrom und knatternde Motoren bestimmten das Bild Straßbergs. mehr

Nicht um Hobbithöhlen, um Rohrhotels handelt es sich bei diesen runden, extravaganten Behausungen, die schon von Weitem die Blicke auf sich ziehen.

Besonders charmant sind die Rohrhotels

Viel Zeit ist nicht mehr: In anderthalb Wochen, am Sonntag, 3. August, soll der Albstädter Campingplatz fertig werden. "Das schaffen wir", sagt Baubürgermeister Hollauer. Aber nun wird Gas gegeben. mehr

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr