Hechingen:

Regen

Regen
5°C/5°C

Michael Maier ist geständig

Aufrichtiges Gestehen will gekonnt sein: Das bloße „Ich war's“ genügt dem Gericht nicht mehr – vielmehr gehört das Warum dazu. Der Winterlinger Bürgermeister Michael Maier gestand: Untreue, Betrug, Täuschung. mehr

Viergeschossig: So war das Burladinger Ärztehaus nach den bisherigen Entwürfen geplant. Weil jedoch offenbar schon absehbar ist, dass das Haus nicht voll wird, denkt die Stadtverwaltung jetzt über einen Verzicht auf das zweite Obergeschoss nach.

Ärztehaus soll schrumpfen

Die Stadtverwaltung will die Burladinger nicht am Tag der Bürgermeisterwahl über das Ärztehaus-Projekt abstimmen lassen. Sie schlägt den 10. Mai 2015 als Termin für einen möglichen Bürgerentscheid vor. mehr

Besuch bei den Stettener Asylbewerbern (von links): Ortsvorsteher Hannes Reis, Emre und Balia Sadija mit ihren beiden Töchtern, der Hechinger Sozialarbeiter Jürgen Hellstern und Caritas-Gechäftsführer Lothar Vees.

Neue Heimat am Reichenbach

Ein Ortsvorsteher auf Antrittsbesuch: Hannes Reis war bei der bosnischen Familie Sadija, die seit vier Monaten in der Stettener Flüchtlingsunterkunft im alten Merz-Gebäude gegenüber dem "Falken" wohnt. mehr

Der Regisseur Peter Ohlendorf diskutierte im Hechinger Burgtheater mit den Zuschauern.

Das Feld nicht den Rechten überlassen

Lange hat man die gewaltige Macht der rechten Musikszene unterschätzt, berichtete der "Blut muss fließen"-Regisseur Peter Ohlendorf in Hechingen. mehr

Mit Zunftfahne und den beiden Zunftladen aus Haigerloch und Mengen voraus ging es mit Marschmusik für die Handwerksmeister ins Zunftlokal "Krone".

Handwerksbetriebe gut ausgelastet

Die gute Auftragslage und die Kreativität zogen sich gestern wie ein roter Faden durch den 146. Handwerkerjahrtag in Haigerloch, den das Blasorchester der Handwerksmeister bereicherte. mehr

Bürgermeister soll am 8. März gewählt werden

Die Burladinger Bürgermeisterwahl soll am 8. März 2015 stattfinden - am selben Tag, an dem auch Albstadt seinen Oberbürgermeister wählt. mehr

Endstation Halbfinale für AH des FC Stetten/Salmendingen

Im Halbfinale um die württembergische Ü32-Meisterschaft des war für den FC Stetten/Salmendingen Schluss. Die Kicker von der Alb unterlagen vor stattlicher Zuschauerkulisse dem SV Ebersbach mit 2:3. mehr

„Gallier“ beenden ihre Negativserie

Der akut abstiegsbedrohte Balinger Handball-Bundesligist hat seine Negativserie beendet. Beim Punktspieldebüt von Trainer Markus Gaugisch setzte sich der HBW mit 31:26 (14:14) gegen den TuS N-Lübbecke durch. mehr

Vier Pokale für Hechinger

Vier Pokale gingen bei den landesoffenen Vereinsmeisterschaften der LG Steinlach an Leichtathleten aus Hechingen. mehr

So viele Talente vereinte der erste Bollemer Kleinkunstabend auf der Bühne der Festhalle.

Boll - eine Talentschmiede

Im Rahmen seines Weinfests bot der Musikverein Boll eine Bühne für die vielen Talente, die es im Ort gibt. Der erste Kleinkunstabend war der würdige Abschluss des Festwochenendes zum 125. Jubiläum. mehr

Da gibts was auf die Ohren

Zum sechsten Mal im Zollernalbkreis, zum ersten Mal im Hechinger WOM: An diesem Samstag, 25. Oktober, ist Neckbreaker-Fest, präsentiert von der HZ. mehr

Die Gammertinger Rockband "True Calling" spielt beim Benefizkonzert in Hechingen Balladen ohne Elektrik.

Musikmix für Mukoviszidose-Forschung

Jazz, Blues, Rockballaden, Musik aus Griechenland, dazu noch etwas Klassik: Konzerte dieser Art wünscht man sich öfter in Hechingen. mehr

Die Tübinger Künstlerin Birgit Dehn vor ihren Werken.

Realität in der Kunst

Ab Sonntag, 26. Oktober, werden in der Galerie Weißes Häusle Werke der Tübinger Künstlerin Birgit Dehn gezeigt. mehr

In Kernzonen des Biosphärengebiets Schwäbische Alb wurden Wildschweine mit Senderhalsbändern versehen. Sie liefern nun aufschlussreiche Daten über ihre Streifzüge.

Alb-Sauen mit Sendern Zwischenbericht zum Schwarzwildprojekt im Biosphärengebiet

Mit dem Schwarzwildprojekt soll den Wildschweinen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb auf den Kittel gerückt werden. Die Wildforschungsstelle Aulendorf hat jetzt Zwischenergebnisse vorgestellt. mehr

Musizieren in der Villa Eugenia: Thomas Loefke und Máire Breatnach.

Irische Musik in der Villa

Das nächste Konzert des Kulturvereins Hechingen in der Villa Eugenia am Sonntag, 26. Oktober, ist der Welt der keltischen Musik aus Irland gewidmet. Es gastieren Thomas Loefke und Máire Breatnach. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Leserfest

So schön war das HZ-Leserfest. Wir wissen nicht, was Sie denken, liebe Leserinnen und Leser – ...  Galerie öffnen

Hochwasser_Bilder

Hochwasseralarm

Die Feuerwehr Hechingen füllt präventiv Sandsäcke und sperrt überflutete Straßen.  Galerie öffnen

Kinderfest in Hechingen 2014

Kinderfest

Jedes Jahr wieder vermag es das Irma-West-Kinder- und Heimatfest, nahezu alle Hechingerinnen und ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Ortsvorsteher Buckenmaier (l.) und Bürgermeister Waizenegger (2.v.l.) luden zum Mitfeiern ein.

Viel Spaß beim Spielen

Was lange währt: Mit einer kleinen Feierstunde wurde der alte - jetzt rundum erneuerte - Thanheimer Spielplatz wieder seiner Bestimmung übergeben. 75 000 Euro hat die Gemeinde dort investiert. mehr

Für die besten Schützinnen und Schützen gab es Pokale und Urkunden, die stolz präsentiert wurden.

Konzentration ist alles

Das Jedermannschießen des Bisinger Schützenvereins hat gute Tradition. 40 Mannschaften traten an. Zahlreiche Zuschauer fanden sich ein. mehr

Im Sommer 2013 hatte Joachim Krüger auf eine erneute, dritte Kandidatur als Bürgermeister verzichtet.

Termin für Krüger-Prozess im Januar

Es geht um möglichen Betrug im Bisinger Rathaus. Ab 20. Januar muss sich die Ehefrau des früheren Bürgermeisters vor Gericht verantworten. mehr

Auf gute Ausbildung wird Wert gelegt

Ohne Nachwuchs läufts auch bei der Feuerwehr nicht. Die Bisinger Jugendwehr lud zum Jugendtag nach Zimmern ein. Die Aktion kam gut an. mehr

Fluchtfahrzeug bleibt stecken

Die Einbrüche in einem Gartenhaus und Forstarbeiterwagen in Zimmern scheinen geklärt. Die Polizei konnte einen Großteil der Beute sicherstellen. mehr

Grosselfingen vom 22. Oktober 2014

Kinder- und Jugendbüro: Verlässliche Grundschule, 7. mehr

Ists ein Laientheater? Nein, es ist der Lindenhof, aber nicht ganz ernst gemeint. In "Dr nackte Wahnsinn" spielt das Ensemble eine Tourneetheatertruppe.

Ganz nah bei den Melchingern

Wo steckt die Wirklichkeit: vor, auf oder hinter den Kulissen? Siegfried Bühr inszeniert den "nackten Wahnsinn" des englischen Autors Michael Frayn am Lindenhof. Premiere ist am morgigen Donnerstag. mehr

Die Pilgergruppe von der Alb vor der Wallfahrtskirche im bosnischen Medjugorje. Privatfoto

70 Älbler besteigen den Erscheinungsberg

Eine 70-köpfige Pilgergruppe aus dem Raum Burladingen/Gammertingen war mit Pfarrer Konrad Bueb am bosnischen Wallfahrtsort Medjugorje. mehr

Ehrenscheibengewinner und Vereinsmeister bei den Hörschwager Schützen.

Der Strohhammel geht nach Erpfingen

Das herrliche Wetter am Kirbesonntag lockte die Besucher in Scharen zum Hörschwager Schützenhaus, wo vornehmlich im Freien gefeiert wurde. mehr

Notizen vom 22. Oktober 2014 aus Hechingen und Umgebung

Nautle gehen wandern Burladingen - Am kommenden Sonntag, 26. Oktober, findet die Herbstwanderung der Burladinger Narrenzunft Nautle statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Burladinger Schützenhaus. Von dort aus geht es über Falken, Bönichberg und Stettener Bahnhof nach Stetten. mehr

Kommentar: Es braucht keinen zweiten Urnengang

Die Burladinger Bürger sollen darüber entscheiden, ob die Stadt tatsächlich das kostspielige Wagnis eingehen sollte, ein mindestens vier Millionen Euro teures Ärztehaus zu bauen. mehr

Sieger beim Melchinger Hammellauf: Jonas Schanz (links) und Franz Schäfer. Im Hintergrund: Hammelbesitzer Erdmut Darmer.

Pfarrer Bueb mit dem Badnerlied begrüßt

In Melchingen wird das Pfarrfest seit einigen Jahren an der Kirbe gefeiert. Auf diese Weise werden die kirchliche Kirchweih und die weltliche Kirbe miteinander verschmolzen. mehr

Vor geschichtsträchtigem Hintergrund: Die Klassen 10a und 10c der Realschule Haigerloch vor dem Reichstagsgebäude.

Ganz neue Blickwinkel

Zum Schuljahresbeginn gingen die Klassen 10a und 10c der Realschule Haigerloch gemeinsam in der Bundeshauptstadt Berlin auf Entdeckungsreise. Auch ein Besuch im Bundestag stand auf dem Programm. mehr

Am Gymnasium Haigerloch wurde die langjährige Elternbeiratsvorsitzende Kristin Koschani-Bongers verabschiedet. Das Foto zeigt sie mit ihrem Nachfolger Rainer Bergmann (links) und dem neuen Stellvertreter Karlheinz Deutschle.

Stabwechsel im Elternbeirat

Nach acht Jahren Amtszeit als Elternbeiratsvorsitzende am Gymnasium Haigerloch wurde Kristin Koschani-Bongers verabschiedet. Das Amt übernimmt der bisherige Stellvertreter Rainer Bergmann. mehr

Feuerwehrhaus hat erste Priorität

Wenn die Landeszuschüsse fließen, ist Weildorf vordringlichster Wunsch der Neubau eines Feuerwehrhauses neben dem Bürgerhaus. mehr

Gesang und edle Tropfen

Das Weinfest des Gesangvereins Owingen war eine gelungene Veranstaltung. Das Motto "Gesang, Wein und Tanz" kam beim Publikum bestens an. mehr

Haigerloch vom 22. Oktober 2014

Ortschaftsrat Owingen: Sitzung, Rathaus, 20 Uhr Bürgerbüro: 8-12 Uhr Haigerlocher Rosengarten: 8-18 Uhr Stadtbücherei: 14-17 Uhr Bücherei Owingen: 18-20 Uhr Erddeponie Grund Stetten: 8-12 Uhr, 13-16.30 Uhr VEREINE Haigerlocher Vereine: Vereinsvorständebesprechung, Bürgerhaus, 19. mehr

ORTSCHAFTSRAT Weildorf

Jetzt mit Hundetoilette Weildorf - In Weildorf soll jetzt die erste Hundetoilette aufgestellt werden. An einem Ständer mit Abfalleimer können Hundebesitzer Tüten für die Entfernung von Hundekot entnehmen. mehr

Bereit für die Flüchtlinge

Geplant war ursprünglich, dass heute die Meßstetter Landeserstaufnahmestelle für Asylbewerber in Betrieb gehen sollte. Doch das Integrationsministerium hat den Termin gestrichen. mehr

Johannes Blepp darf sich über seinen Wahlsieg freuen.

Johannes Blepp gewinnt die Wahl

Johannes Blepp, 33-jähriger gebürtiger Schömberger, wurde am Sonntag zum neuen Bürgermeister von Bösingen gewählt. mehr

Der Steinefurthof ist eine Besichtigung wert. Privatfoto

Zu Gast auf dem Steinefurthof

Matthias und Claudia Hölle, die Eigentümer des Steinefurthofes empfingen die Teilnehmerinnen der Frauenunion Zollernalb zur Besichtigung ihres Geflügel-Hofes. Wirtschaftlichkeit lässt sich über den Zusammenschluss von vier Unternehmen erreichen. mehr

Einkaufen, Eis essen und Sonne genießen

So voll hat man die Balinger Innenstadt und das Gewerbegebiet Gehrn schon lange nicht mehr erlebt: Dutzende von Geschäften präsentierten am verkaufsoffenen Sonntag ihre Leistungen und unterhielten die geneigte Kundschaft mit einem Rahmenprogramm. mehr

Balingens OB Helmut Reitemann (rechts) begutacht das neue Schlauchsystem, das die Kreisstadt für den Hochwasserschutz am Eyachufer angeschafft hat. Die Feuerwehrabteilung testete die Schläuche im Rahmen einer Übung.

Ein Schlauchwall gegen die Eyachflut

Was tun, wenn die Eyach wieder über die Ufer tritt? Das zeigte die Feuerwehr Balingen am Samstagnachmittag allen interessierten Bürgern. mehr

RANDNOTIZ: Tübinger Sinneswandel

Ja da schau her, wer sitzt denn da? Statt zu Hause in Tübingen um seinen Wahlsieg zu bangen, zog es Boris Palmer, den Oberbürgermeister der Universitätsstadt, am Sonntag mal wieder ins schöne Albstadt. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr