topaufmacher

Gute Taten

Göppingen:  Die 40. NWZ-Benefizaktion "Gute Taten" endete am 18. März mit einer Abschlussveranstaltung in der Werfthalle.

"Gute Taten": 100.000er-Marke ist geknackt

Mehr als die Hälfte des Weges ist geschafft. Wenige Tage vor Heiligabend hat die NWZ-Aktion "Gute Taten" die 100.000-Euro-Marke geknackt. mehr

Ein besonderes Konzert möchte der Kammerchor Capella Nova zum Abschluss der 41. Aktion "Gute Taten" präsenteiren.

Glanzvoller Schlussakkord der "Guten Taten"

Es wird der Schlussakkord der 41. Aktion „Gute Taten“: Die Marimba-Spielerin Katarzyna Mycka und der Kammerchor Capella Nova gestalten am 8. März in der Oberhofenkirche ein ganz besonderes Konzert. mehr

Einen Kurs für Hüftpatienten bietet die Behindertensportgemeinschaft an. Die »Guten Taten« haben auch die Anschaffung von Geräten finanziert.

Fit bleiben nach der Operation

Für Menschen mit Handicap ist Sport wichtig. In der Behindertensportgemeinschaft können sie an speziellen Kursen teilnehmen. Die "Guten Taten" haben den Verein in der vergangenen Saison unterstützt. mehr

Unterstützung für den DRK-Kreisverband: Die »Guten Taten« haben unter anderem die Ausbildung von Jugendhelfern finanziert.

"Gute Taten" haben DRK-Kreisverband unterstützt

Die "Guten Taten" haben die Ausbildung von Jugendhelfern, den Kauf einer Kommunikationsausrüstung und eines Schnelleinsatzzeltes für den Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt. mehr

Die ehrenamtlichen Trauerbegleiter der Malteser Kinder- und Jugendhospizarbeit unterstützen Familien in schwierigen Zeiten.

Trauerbegleiter für schwerkranke Kinder

Dank der NWZ-Aktion "Gute Taten" können weiterhin Trauerbegleiter des ambulanten Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes ausgebildet werden. mehr

Hoch hinaus geht es jetzt für Kinder der Bodelschwinghschule, die im Rollstuhl sitzen. Eine speziell angefertigte Schaukel machts möglich.

Schaukeln ermöglicht Körpererfahrung

"Ein Traum wird wahr" steht auf den Internetseiten der Bodelschwinghschule Göppingen. Jetzt war es soweit und der lang ersehnte Wunsch einer Rollstuhlschaukel wurde dank der "Guten Taten" Wirklichkeit. mehr

Die Sozialmedizinische Nachsorge der Lebenshilfe Göppingen unterstützt Familien zu Hause wie beispielsweise die Eltern Melanie Weiß und Axel Schöllhammer mit Rick.

Projekt der Lebenshilfe erhält Spenden der NWZ-Leser

Die Sozialmedizinische Nachsorge der Lebenshilfe Göppingen unterstützt Familien zu Hause, die etwa bei Frühgeborenen auf besondere Betreuung angewiesen sind. Auch dabei helfen die "Guten Taten". mehr

Dank der "Guten Taten" kann Karin Woyta frischen Wind ins Café des Waldeckhofs bringen.

Hofcafé präsentiert sich in neuem Look

Die SAB betreibt im Waldeckhof ihr Hofcafé. Mit Unterstützung der "Guten Taten" konnte ein zusätzliches Angebot geschaffen werden. mehr

Danijel Sajn organisiert den Treff im Göppinger Bergfeld. Dank der NWZ-Leser, die für die "Guten Taten" gespendet haben, ist er wieder geöffnet.

"Gute Taten" unterstützen Bergfeldtreff

Dank der "Guten Taten" kann der Bergfeldtreff weitergeführt werden. Die Einrichtung war vor knapp zwei Jahren geschlossen worden. mehr

Dank des Vereins Sonnenschein und der "Guten Taten" hat die kleine Mia Grund zu strahlen: Die Sechsjährige hat zu Hause ein Galileo-Trainingsgerät.

Mehr Lebensqualität für behinderte Kinder

Behinderten Kindern mehr Lebensqualität schenken, hat sich der Donzdorfer Verein Sonnenschein zum Ziel gesetzt. Die "Guten Taten" helfen dabei. mehr

Spielsachen und Handpuppen können dabei helfen, mit traumatisierten Kindern aus Kriegsgebieten Kontakt aufzunehmen, erklärt Eva Piotrowski.

Mit Puppen und Spielzeug das Trauma überwinden

Interkulturelle Angebote gewinnen auch bei den SOS-Kinder- und Jugendhilfen Göppingen an Bedeutung. Geeignete Spiel- und Lernmaterialien konnten dank der Unterstützung der NWZ-Leser beschafft werden. mehr

Sabine und Matthias Renning wollen im Casanova eine alte Tradition aufleben lassen: Bedürftige, die einen "Aufgeschobenen" bestellen, erhalten ein gesponsertes Getränk.

Im Casanova können Gäste Mittellose zum Kaffee einladen

Seit neuestem kann jeder im Casanova in Rechberghausen durch einen "Aufgeschobenen" zum Kaffeeheld werden und hilfsbedürftigen Menschen eine Freude machen. Ein Gratis-Getränk für Menschen in Not. mehr

Vorheriger Inhalte Nächste Inhalte

Rekordergebnis "Gute Taten"

Die 40. NWZ-Benefizaktion „Gute Taten“ endete am Dienstag mit einem Rekordergebnis: Rund 228.000 ...  
Bildergalerie anschauen

Abschlusskonzert "Gute Taten"

Die Joyful-Voices samt Projektchor und Band unter Gerald Buß sorgten beim Abschlusskonzert der ...  
Bildergalerie anschauen

Christmasparty in der "Apothek"

Sie gehört zur Vorweihnachtszeit wie Gutsle: die Christmasparty in der Göppinger "Apothek".  
Bildergalerie anschauen

Einsatz der Nikoläuse für die Guten Taten

Spezialeinsatz der Bepo in der NWZ? Logisch. Schließlich wird man als Nikolaus nicht geboren.  
Bildergalerie anschauen

Staraufgebot bei Eröffnungskonzert

Mit einem großen Staraufgebot ging am Montagabend in der Göppinger Stadthalle das zweite ...  
Bildergalerie anschauen

Auftaktkonzert "Gute Taten"

Klaus Doldinger und Helen Schneider waren am Sonntagabend die Stargäste beim Auftaktkonzert der ...  
Bildergalerie anschauen