SERIE: „Zehn Minuten“

In der Serie „Zehn Minuten“ beschreiben NWZ-Redakteure, was ihnen an verschiedenen Orten aufgefallen und passiert ist.

In Uhingen kommen Glücksgefühle aus dem Glas

Welche Wirkung Speiseeis im Sommer auf die Menschen haben kann, erkennt, wer zehn Minuten in Uhingen innehält.mehr

Bagger beißen sich durch Beton

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteurin Sandra Schröder beim Abbruch des ehemaligen Frey-Centers zugeschaut.mehr

Ein Reiher im Fokus

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteurin Sandra Schröder einen Reiher auf dem Holzheimer Friedhof ins Visier genommen.mehr

Die Angst vor dem Sprung vom Freibadturm

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteurin Sandra Schröder die Mittagspause mit einer Kollegin im Göppinger Freibad verbracht und ihre Eindrücke im Zeitraffer festgehalten.mehr

Auf Streife mittags im Schlosspark

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteurin Sandra Schröder die Mittagspause im Schlosswäldle verbracht. Dort traf sie zwei Ordnungshüter bei der Präsenzstreife. mehr

Geschäftige Ruhe am Kompostplatz

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteur Jürgen Schäfer geschaut, wo wilder Müll liegt und sich Wege kreuzen: Beobachtungen an einem Heininger Tor ins Grüne.mehr

Guter Blick auf die Blechlawine

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteur Tobias Flegel sich auf dem noch relativ neuen Krone-Areal mitten in Albershausen umgeschaut.mehr

Ein „Hai“ schwimmt im Charlottensee

Viele schätzen den Charlottensee bei Sparwiesen als Ort zum Auftanken. Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ beschreibt Redakteur Tobias Flegel, was dort so schwimmt.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo