SERIE: „Zehn Minuten“

In der Serie „Zehn Minuten“ beschreiben NWZ-Redakteure, was ihnen an verschiedenen Orten aufgefallen und passiert ist.

Die Angst vor dem Sprung vom Freibadturm

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteurin Sandra Schröder die Mittagspause mit einer Kollegin im Göppinger Freibad verbracht und ihre Eindrücke im Zeitraffer festgehalten.mehr

Auf Streife mittags im Schlosspark

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteurin Sandra Schröder die Mittagspause im Schlosswäldle verbracht. Dort traf sie zwei Ordnungshüter bei der Präsenzstreife. mehr

Geschäftige Ruhe am Kompostplatz

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteur Jürgen Schäfer geschaut, wo wilder Müll liegt und sich Wege kreuzen: Beobachtungen an einem Heininger Tor ins Grüne.mehr

Guter Blick auf die Blechlawine

Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ hat Redakteur Tobias Flegel sich auf dem noch relativ neuen Krone-Areal mitten in Albershausen umgeschaut.mehr

Ein „Hai“ schwimmt im Charlottensee

Viele schätzen den Charlottensee bei Sparwiesen als Ort zum Auftanken. Für die NWZ-Serie „Zehn Minuten“ beschreibt Redakteur Tobias Flegel, was dort so schwimmt.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo