Treff der Disziplinen

|

An den Skiliften im Wiesensteiger Schöntal findet die 21. Auflage des Leki-Schülercups und die 20. Auflage des Bläsiberglaufes statt. Beim Leki-Schülercup treffen sich Nachwuchs-Skilangläufer, Leichtathleten und alpine Skiläufer aus dem ganzen süddeutschen Raum zu einem Laufevent der besonderen Art. Die Schüler und Jugendlichen kämpfen in zwei Teilwettbewerben um den Gesamtsieg. Für die jüngeren Schüler gilt es am morgigen Samstag zunächst, bei einem sogenannten Handicap-Lauf über 1,5 Kilometer zu bestehen. Die älteren Schülerklassen haben einen Berglauf über rund vier Kilometer und 200 Höhenmeter zu bewältigen. Der letztjährige Wiesensteiger U 10-Sieger Paul Weimper will seinen Sieg verteidigen.

Am Sonntagmorgen ab 10 Uhr fällt der Startschuss zum zweiten Teilwettbewerb des Nachwuchscups, einem Crosslauf. Hierbei ist ein Rundkurs von knapp zwei Kilometern je nach Altersklasse ein bis drei Mal zu durchlaufen.

Auch die ganz Kleinen kommen nicht zu kurz: Am morgigen Samstag wird gegen 15.30 Uhr ein sogenannter Bambinilauf für die Jahrgänge 2007 und jünger ausgetragen. Für die 600-Meter-Runde wird kein Startgeld erhoben.

Die 20. Auflage des Bläsiberglaufes wird morgen um 17 Uhr gestartet. Sechs Kilometer und rund 280 Höhenmeter sind zu bewältigen. Heiko Thiele vom AST Süßen, der Sieger von 2012 und 2013, kann seinen Titel aus gesundheitlichen Gründen nicht verteidigen.

Info Für den Bläsiberglauf kann noch eine Stunde vor Start bei der Skihütte nachgemeldet werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen