Zum Auftakt drei Punkte für Donzdorf

|

In Tuttlingen mussten sich die neuformierten Doppel Sitak/Danzer und Ivanov/Theiß jeweils 1:3 geschlagen geben. Schröter/Schrag blieben nach fünf Sätzen ohne Sieg. Nach einer Niederlage von Ivanov war der Fehlstart perfekt.  Andriy Sitak und Stefan Schröter erzielten 3:0-Siege, Danzer hingegen verlor. Das hintere Paarkreuz mit Theiß und Schrag blieb siegreich. Sitak glich mit einem souveränen 3:1-Sieg über Detlef Stickel aus, durch den Sieg 3:1-Sieg von Neuzugang Ivan Ivanov war das Spiel gedreht. Beim Stand von 7:8 ging es ins Schlussdoppel, das Tuttlingen gewann.

Gegen den SB Stuttgart II wählte die TG eine andere Aufstellung. Das bereits in der Aufstiegssaison vor zwei Jahren erfolgreiche Team Sitak/Schrag agierte als neues Einser-Doppel und gewann 3:0. Ivanov/Schröter mussten sich mit dem selben Ergebnis geschlagen geben. Danzer/Theiß siegten problemlos. Auf einen Sieg von Sitak folgte eine Niederlage von Ivanov. Das mittlere Paarkreuz war sehr umkämpft, beide Male konnten sich die Donzdorfer Danzer und Schröder durchsetzen. Ungefährdet siegten Theiß und Schrag. Im mit Spannung erwartetem Spiel zwischen Sitak und Akiode konnte sich Sitak deutlich durchsetzen und sich damit für die Niederlage  vor zwei Jahren revanchieren. Danzer machte den 9:3-Sieg perfekt. cg

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haushaltsharmonie im Saal: Kreisumlage bleibt stabil

Der Kreistag hat den Haushalt des Landkreises Göppingen 2018 einstimmig beschlossen. Die Kreisumlage bleibt stabil. Kritik gab es dagegen an die Adresse des Sozialministers. weiter lesen