Festung bröckelt

|

Barbara Mürter brachte 503 Kegel zu Fall, sechs weniger als ihre Gegnerin. Michaela Kraft konnte mit 533 Kegeln überzeugen, doch gegen die stärkste Spielerin des Gastes (568) reichte dies nicht.

Im Mittelpaar konnte Doris Kern sich hauchdünn mit 474:470 Kegeln durchsetzen, es sollte der einzige Mannschaftspunkt für den KVG bleiben. Juliane Mürter verlor mit 482:496. Sonja Buchholz (504) und Nadine Landgraf (516) kamen über durchschnittliche Leistungen nicht hinaus, so konnten die Gäste die Mannschaftspunkte erringen und den Vorsprung auf 3117:3012 ausbauen. Die einst fast uneinnehmbare Festung Gemeindehaus ist zur Zeit für die Gegner eine Einladung zur Selbstbedienung. sla

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen