Tomas Mrkva neuer Keeper bei Frisch Auf

|

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat gestern Tomas Mrkva als neuen Torhüter verpflichtet. Der 23-jährige Tscheche wird somit zusammen mit Bastian Rutschmann in der kommenden Saison das Tor des Europapokalsiegers hüten. Der 19-fache tschechische Nationalspieler hat bei Frisch-Auf-Manager Gerd Hofele für zwei Jahre unterschrieben.

Mrkva spielte zuletzt beim Zweitliga-Sechsten ASV Hamm-Westfalen und stammt aus der tschechischen Handball-Hochburg Karvina. Dort spielte er bis 2010 bei seinem Heimatverein Banik Karvina, bei dem auch der ehemalige Göppinger Keeper Martin Galia sein Handwerk gelernt hat. Nach Galia und Pavel Horak ist Mrkva der dritte Tscheche unterm Hohenstaufen. Im Jahr 2010 war der 2,03 Meter große Mrkva nach Hamm gewechselt, wo er sich in der vergangenen Saison zu einem starken Zweitliga-Schlussmann entwickelte. In der tschechischen Nationalmannschaft bildet er derzeit ein Duo mit Petr Stochl von den Füchsen Berlin. Die Tschechen bereiten sich aktuell auf ihre zwei WM-Qualifikationsspiele gegen Russland vor. Mrkva ist damit Nachfolger von Enid Tahirovic, der nach vier Jahren bei Frisch Auf seine Karriere beendet hat.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Suizid bei Aichelberg nach Straftat im Kreis Ludwigsburg

Ein kreisender Hubschrauber hat am Mittwochabend im oberen Filstal für Aufsehen gesorgt. Hintergrund ist ein Suizid, dem eine Straftat im Kreis Ludwigsburg vorausgegangen war. weiter lesen