Landesliga-Handballerinnen siegen deutlich

Die Landesliga-Handballerinnen der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch haben ihr letztes Saisonspiel gegen die HSG Winterbach/Weiler souverän 31:19 gewonnen.

|

Nach 19 Sekunden warf Laura Seitz den ersten Treffer, im Gegenzug gelang Winterbach der einzige Ausgleich. Nun vergab die SG klare Chancen, die sichere Abwehr ließ aber nichts zu und so stand es minutenlang 1:1. Die Ballgewinne der Deckung nutzten die Gastgeberinnen dann endlich zu Gegenstoßtoren. Binnen zehn Minuten führte die SG 12:2. Die Trainer nahmen nun Wechsel vor, was den Spielfluss nicht störte. Beim 18:6 zur Pause war die Partie entschieden. Nach Wiederanpfiff hielt die SG das Tempo hoch und gewann am Ende deutlich.

SG LTB: Feest; Köller (1), J. C. Staudenmaier (1), Seitz (3), Vetter (6), Biegert (2/1), R. Staudenmaier (1), Kiank (5), Dommer (5), Campbell (2), Wittlinger (1/1), J. Staudenmaier (2), Schmoll (2).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hallenboden macht Probleme

Die Eröffnung der kleinen Sporthalle der EWS-Arena verzögert sich erheblich. Die Märklintage müssen deshalb im September ausweichen. weiter lesen