Frisch-Auf-Regisseur soll gegen Maribor Fäden ziehen

Frisch Auf kann am Samstag auf Michael Haaß setzen. Der Spielmacher soll im Rückspiel des EHF-Cup-Viertelfinales gegen Maribor wieder die Fäden ziehen.

|
Michael Haaß kann wieder bei Frisch Auf Regie führen.  Foto: 

Donnerstagabend stieg Michael Haaß wieder ins Mannschaftstraining ein, am Samstag um 19.30 Uhr in der EWS-Arena soll der Nationalspieler wieder die Fäden bei Frisch Auf ziehen, wenn der EHF-Pokal-Titelverteidiger die slowenischen Gäste von RK Branik Maribor zum Rückspiel im Viertelfinale erwartet.

Den Mannschaftskapitän hatten zuletzt muskuläre Probleme im Rücken geplagt, die im Hinspiel lediglich einen Einsatz in der Göppinger Abwehr zuließen. Auch beim bislang besten Torschützen dieses Europapokalwettbewerbs, Rückraumspieler Zarko Markovic (44 Treffer), sieht Trainer Velimir Petkovic eine Besserung der Verletzung an der Fußsehne, auch der montenegrinische Nationalspieler soll am Samstag seinen Teil zum Einzug der Grün-Weißen ins Final Four des EHF-Pokals beitragen.

Mit seinen zehn Toren vor Wochenfrist beim 26:26 in Maribor hat Momir Rnic dabei in der Werfer-Rangliste fast schon zum Teamkollegen Markovic aufgeschlossen, 40 Mal hat der 25-jährige Serbe mittlerweile getroffen. Dazwischen liegt ein Spieler vom Gegner. Der Kroate Nikola Spelic hat im laufenden Wettbewerb 41 Tore für Maribor erzielt, dabei aber zwei Runden mehr gespielt, da Titelverteidiger Frisch Auf erst in der dritten Runde erstmals antreten musste.

Am Donnerstag waren für die Partie am Samstag 3200 Karten verkauft, Frisch Auf rechnet mit 4000 Zuschauern, die die Mannschaft zum Sieg schreien und damit den Traum, drei Mal hintereinander diesen Pokal zu holen, weiterleben lassen. Dies würde den besten Besuch im laufenden Wettbewerb bedeuten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kugelbahnen sind der Geschenke-Renner

Weihnachten steht bevor und viele  sind auf der Suche nach Geschenken. Göppinger Geschäfte sind für den Ansturm gewappnet. weiter lesen