Emotionen garantiert

|

Morgen um 15 Uhr (Raichberghalle) bestreiten die Württembergliga-Handballerinnen der HSG Ebersbach/Bünzwangen zum Saisonfinale das Derby gegen den TSV Heiningen.

Beim Klassiker in der Württembergliga Süd kennen sich beide Seiten in- und auswendig, zudem sind beide Teams auf der sicheren Seite der Tabelle. Während die Staren als Sechster einen Platz im Mittelfeld der Tabelle innehaben, geht es für die Gastgeberinnen um einen versöhnlichen Abschluss vor heimischem Publikum. Wollen die Damen von Trainer Thorsten Findeis als Tabellenneunter noch eine Verbesserung in der Platzierung erreichen, dann müssen sie gegen den TSV gewinnen. Dies wird nicht einfach bei der derzeitigen Verfassung der Mannschaft nach dem Debakel in Neuffen vergangene Woche.

Im Hinspiel in Heiningen unterlag die HSG nach einer 18:13-Führung in der 50. Minute am Ende noch mit 18:19. Die HSG entpuppt sich immer wieder als Wundertüte. Niemand weiß, was herauskommt.

Mit diesem Spiel verabschiedet sich die HSG Ebersbach/Bünzwangen auch von einigen verdienten Akteurinnen, die über viele Jahre den Handballsport im unteren Filstal geprägt haben. Für Katja Stahl-Kälberer dürfte diese Partie unter einem ganz besonderen Stern stehen. Neben dem letzten Spiel in der ersten Mannschaft der HSG Ebersbach/Bünzwangen trifft sie mit dem TSV Heiningen auf einen Gegner, bei dem sie selber auch mehrere Jahre zu Beginn ihrer langen Karriere aktiv war. Zusätzlich zum Derby-Charakter wird diese Begegnung somit emotional geprägt sein - auch noch nach dem Schlusspfiff.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kugelbahnen sind der Geschenke-Renner

Weihnachten steht bevor und viele  sind auf der Suche nach Geschenken. Göppinger Geschäfte sind für den Ansturm gewappnet. weiter lesen