Tuchel gratuliert Heynckes: „Alles Gute!“

|
Hat eine hohe Wertschätzung vom neuen und alten Bayern-Trainer Thomas Tuchel. Foto: Thomas Frey  Foto: 

Thomas Tuchel hat seinem Trainerkollegen Jupp Heynckes zu dessen Rückkehr beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München gratuliert.

„Ich wünsche dir alles Gute, lieber Jupp #Heynckes! #Legende“, schrieb Tuchel bei Twitter und postete dazu ein gemeinsames Foto aus der Münchner Allianz-Arena. Am Freitag gaben die Bayern bekannt, dass der 72-jährige Heynckes die Nachfolge von Carlo Ancelotti antritt. Für Heynckes wird es seine vierte Amtszeit in München, er erhielt einen Vertrag bis zum Saisonende.

Tuchel, der mit Borussia Dortmund Ende Mai den DFB-Pokal gewann und den BVB kurz darauf verließ, galt zunächst selbst als Kandidat für den Trainerjob bei den Bayern. Laut übereinstimmenden Medienberichten hatte es in den vergangenen Tagen bereits Gespräche zwischen den Club-Verantwortlichen und dem 44-Jährigen gegeben.

Auch Weltmeister Bastian Schweinsteiger begrüßte das Engagement von Heynckes bei seinem ehemaligen Arbeitgeber. „Ich freue mich sehr, dass mein ehemaliger Coach zurück beim FC Bayern ist. Ich wünsche dir eine großartige und erfolgreiche Zeit“, twitterte Schweinsteiger. Zusammen hatten sie 2013 das Triple gewonnen.

Tweet von Thomas Tuchel

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

28-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit endete am Mittwochabend in Eislingen mit einer schweren Stichverletzung am Hals. weiter lesen