Augsburg-Trainer Baum glaubt an Rückkehr von Torwart Hitz

|
Torhüter Marwin Hitz bekommt nächste Saison in Augsburg Konkurrenz. Foto: Hasan Bratic

Trainer Manuel Baum vom FC Augsburg geht nicht von einem schnellen Wechsel seines bisherigen Stammtorhüters Marwin Hitz aus. Der Coach sagte, er gehe davon aus, dass der Schweizer nach Urlaubsende zum Trainingsauftakt am 3. Juli weiter beim Team sein werde.

Nach der Verpflichtung des ehemaligen Schalkers Fabian Giefer hatten sich beim schwäbischen Fußball-Bundesligisten die Anzeichen gemehrt, dass Hitz den Verein verlassen werde. Aktuell sind vier Torhüter im mehr als 30 Spieler umfassenden FCA-Kader.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Pilotprojekt „Filstalhaus“ nimmt Form an

Ab Donnerstag entsteht das Filstalhaus in Wäschenbeuren. Das Projekt ist bisher einmalig im Landkreis. weiter lesen