SG-Frauen ziehen nach Krimi ins Pokalfinale ein

|

Die Fußballerinnen der SG Bezgenriet/Jebenhausen haben durch den 5:4-Sieg gegen den TB Neckarhausen II das Finale um den Bezirkspokal erreicht und treffen dort auf Bezirksligist FV 09 Nürtingen. Die SG ging gegen den Regionenliga-Vertreter bereits in der 7. Minute nach einem Torwartfehler in Führung. Danach wogte das Spiel hin und her und beide Mannschaften hatten Chancen. Nach 31 Minuten erhöhte die SG nach einem tollen Alleingang auf 2:0, doch Neckarhausen erzielte nur vier Minuten später den Anschlusstreffer. Kurz nach der Halbzeit zwang N. Rösch mit einem Freistoß Neckarhausens Torhüterin zu einer Glanzparade. Die Gäste übernahmen danach das Kommando und trafen binnen vier Minuten zur 3:2-Führung. Wer geglaubt hatte, die SG gäbe auf, der hatte sich getäuscht. Die Gastgeberinnen erzielten nach 65 Minuten das 3:3, nur drei Minuten später gelang der SG nach weitem Abschlag und einer Kopfballverlängerung die 4:3-Führung. Nach weiteren vier Minuten erhöhte Jebenhausen/Bezgenriet auch noch auf 5:3. In der restlichen Spielzeit hatten beide Mannschaften noch weitere Torchancen. Es fiel aber nur noch der Anschlusstreffer in der 90. Minute.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Prozess: IS-Sympathisant will Kalaschnikow kaufen

24-Jähriger will Sturmgewehr im Darknet kaufen und gerät an einen BKA-Beamten. Er hat Sympathien für Reichsbürger, den IS und die Black Jackets. weiter lesen