Deggingen holt Pokal

|

Beim 27. Wolfgang-Hees-Gedächtnisturnier des ASV Eislingen sicherte sich mit den Fußballern des TV Deggingen erstmals ein Verein aus dem oberen Filstal den Sieg.

16 Mannschaften aus den Kreisligen A und B waren in vier Gruppen angetreten, darunter auch drei Teams des Gastgebers ASV Eislingen. In den Gruppenspielen qualifizierten sich der FC Heiningen, der ASV Eislingen I, der TSV Ottenbach, der TV Deggingen I und II, die TSG Salach, KSG Eislingen und die TG Kirchheim für die Zwischenrunde.

Nach spannenden und torreichen Begegnungen standen die Halbfinalpaarungen fest. Der TV Deggingen I setzte sich dabei klar mit 5:0 gegen den ASV Eislingen I durch und im zweiten Halbfinale behielt der langjährige Stammgast TG Kirchheim mit 4:1 die Oberhand gegen KSG Eislingen I.

Das Spiel um Platz drei wurde nach Absprache der Lokalrivalen im Neunmeterschießen entschieden, das der KSG I mit 5:3 für sich entschied.

Im Endspiel zwischen der TG Kirchheim und dem TV Deggingen gingen die Kirchheimer schnell mit 2:0 in Führung. Doch die kampfstarken Degginger steckten nicht zurück, erzielten drei Treffer in Folge und konnten neben dem Preisgeld auch den Gedächtnispokal mit nach Hause nehmen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus für Jamaika: Keiner will’s gewesen sein

Politiker aus dem Kreis Göppingen sehen die Schuld am Scheitern der Sondierungsgespräche in Berlin beim jeweiligen politischen Gegner. weiter lesen