Albershausen schießt den Spitzenreiter ab

|
Kopf-an-Kopf-Duell: Heiko Mühlhäuser vom SC (links) und Timo Rebmann.  Foto: 

Geislingen II – Deggingen 2:3

Johannes Maier brachte die Gäste per Kopf in Führung (14.), Thilo Mühlhäuser glich Sekunden später aus. Marcel Wiesner vergab frei vor SC-Keeper Thomas Grupp (17.), das bestrafte Fabia Falzone im Gegenzug mit dem 2:1. In Hälfte zwei tat der SC zu wenig. Wiesner glich per Foulelfmeter aus (72.), vier Minuten später traf Maier zum Sieg.

SF Jebenh. – KSG Eislingen 0:0

(hl). Kadrolli schoss knapp vorbei (7.), bei der zweiten SF-Chance rettete der Keeper gegen Khalil (37.). In Hälfte zwei parierte Torhüter Sergej Graf einen Frei­stoß (48.). Den Gastgebern fehlte die Konsequenz im Abschluss und sie hatten kurz vor Schluss bei einem Lattentreffer Glück.

Gruibingen – Heiningen II 1:4

(tz). Toni Carfagna brachte die Gäste früh in Führung, nachdem ein Gruibinger Rückpass ihm vor den Füßen landete. Der TSV hielt dagegen und belohnte sich kurz vor der Pause mit dem 1:1 durch Dennis Gottwald. In Hälfte zwei traf Luca Pantina zum 2:1 und nach einer Ampelkarte gegen die Gastgeber machte Carfagna mit zwei weiteren Treffern alles klar.

Rechberghsn. – Ottenbach 8:1

(ge). Nach zehn Minuten eröffnete Nico Bilitsch das Torfestival. Manuel Tamas ließ per Doppelschlag das 3:0 folgen. Mit zwei sehenswerten Toren (32., 37.) schraubte Angelo Mattina das Ergebnis vor der Pause in die Höhe. Per Foul-Elfmeter machte Tamas das halbe Dutzend voll (51.). Elf Minuten später war wieder Mattina an der Reihe und es stand 7:0. Nach dem Ottenbacher Ehrentor durch Freys Elfmeter setzte Bilitsch den Schlusspunkt.

Wäschenbeuren – Dürnau 1:3

(ch). Die Gastgeber bestimmten den ersten Durchgang und gingen durch Lukas Fuchs (37.) in Führung. Nach dem Wechsel läutete ein Blackout von TSV-Keeper Drotleff die Wende ein. Binnen zehn Minuten drehten Majowski und zweimal Mayer die Partie.

Albershausen – Eschenbach 6:2

(js).  Siebert brachte den TSGV früh in Führung (10.), Barron und Renn legten zum 3:0 nach. Schick verkürzte kurz vor der Pause, doch Albershausen blieb überlegen. Nach den Treffern von Fischer (65.) und Renn (67.) war die Partie entschieden. Arngolds Treffer zum 5:2 konterte Dannenmann Sekunden vor Schluss.

Jebenh./Bezgenr. – Kuchen 0:0

(hf). Marc Hartmann hatte in der ersten Minute eine gute Torchance. Das Spiel wogte hin und her, die Gastgeber spielten nach der Roten Karte gegen Hartmann ab Mitte der ersten Hälfte in Unterzahl. Nach der Pause drängte Kuchen, die SG verteidigte leidenschaftlich und hatte kurz vor Schluss Konterchancen.

Salach – Donzdorf II 2:1

Czasny schoss die TSG nach wenigen Sekunden in Front, Deuschle glich nach einer halben Stunde aus. Zwei Minuten später gelang Moro das Siegtor.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Krauter-Pläne vor dem Aus

Für das Vorhaben von Johannes Krauter, die alte Klinik nach Fertigstellung des Neubaus weiterzunutzen, gibt es keine Mehrheit im Göppinger Gemeinderat. Damit steht das Projekt vor dem Scheitern. weiter lesen