Stuttgart

25. März 2017

Historischer Mordfall: Die Frage nach dem Täter bleibt

Vor 30 Jahren wurde die 17-jährige Anja Aichele aus Stuttgart ermordet. Erst Tage später wird ihre Leiche gefunden. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur. Die Rekonstruktion eines spektakulären Falls. mehr

24. März 2017

„Tarnen und Täuschen“

Im Kliniken-Skandal beschuldigt die Stadt Stuttgart weiterhin das frühere Management. Doch auch nach einer Sondersitzung zum Thema bleiben Fragen offen. mehr

Guido Wolf hält am alten Knast fest

Das Gefängnis-Hochhaus von Stammheim bleibt vorerst stehen. Die Haftplätze werden gebraucht. mehr

Eine Erleichterung für alle, die sich erleichtern müssen

Filderstadt hat das erste Bürgerklo eröffnet – und folgt damit dem guten Beispiel anderer Städte in der Region, wo die „Nette Toilette“ längst etabliert ist. mehr

Schönes Leben in der Stadt

In Stuttgart existiert eine hohe Zahl an Füchsen. Sie hausen in verwahrlosten Gärten, unter Garagen und in Friedhöfen. mehr

23. März 2017

Souverän trotz Tonausfall

Der Jüngste hat beim „20. Stuttgarter Besen“ das Rennen gemacht: Martin Frank aus Hutthurm. mehr

Pioniere der griechischen Küche

In der Feuerbacher Taverne „Retsinadiko“ wird nach Omas Rezepten gekocht. mehr

Große Fraktionen starten Initiative

CDU, Grüne und SPD im Rat machen Millionen-Vorschläge zur Mobilität und für bessere Luft. In Vaihingen soll Seilbahn den Ort entlasten mehr

22. März 2017

Gläsernes Büro soll Dialog um Rosensteinquartier beflügeln

Zuletzt lahmte das Interesse der Bürger an der Entwicklung des Rosensteinquartiers. Ein „Gläsernes Büro“ soll den Dialog nun wieder ankurbeln. mehr

Spitzenwerte am Nordbahnhof

Beauftragter Ingenieur hält die Staubbelastung durch S 21 im Kernerviertel für „vertretbar“. mehr

Regionalverband will Studie über Signaltechnik

Neue Signaltechnik könnte die Stuttgarter S-Bahn schneller machen. Der Verband Region Stuttgart will sich finanziell an einer Machbarkeitsstudie beteiligen. mehr

Ludwigsburgs OB Spec will keine Stadtbahn

Die lang diskutierte Anbindung des Landkreises Ludwigsburg ans Stuttgarter Stadtbahn-Netz ist vom Tisch. Ludwigsburgs Rathauschef setzt lieber auf Schnellbusse. mehr

Vom Friedhof in die Moschee zur Teezeremonie

Bei der langen Nacht der Museen öffnen rund 80 Stuttgarter Einrichtungen ihre Türen. mehr

21. März 2017

Bahn baut bald die erste Kelchstütze

Der Fortgang der Arbeiten hat Auswirkungen auf das Wegenetz  im Bereich des Mittleren Schlossgartens. mehr

Kliniken-Skandal: Jetzt attackieren SPD und FDP OB Kuhn

Die SPD und FDP im Stuttgarter Gemeinderat werfen OB Fritz Kuhn vor, die Rolle des früheren Krankenhausbürgermeisters Wölfle nicht richtig beleuchten zu wollen. mehr

ADFC: „Das Rad hat jahrzehntelang den Kürzeren gezogen“

Stuttgart investiert inzwischen vier Millionen Euro pro Jahr für den Ausbau des Radverkehrs. Das ist dem Verband ADFC immer noch zu wenig. mehr

20. März 2017

Hilfe nach dem Tod eines Kindes

Der Verein Annahaus in Aichtal unterstützt Familien, die ein Mitglied durch Krebs verloren haben. mehr

In Omas Küche Spaß am Kochen gefunden

Patissier Marcel Hild gewinnt den baden-württembergischen Wettbewerb der Jungköche mehr

„Es gibt nichts Schöneres als Erfolg“

Nach zwölf Jahren hört Dittmar Lumpp als Geschäftsführer des Internationalen Trickfilm-Festivals auf. mehr

18. März 2017

Lutz für 80 Euro Bußgeld

Polizei befürchtet erheblichen Aufwand bei Kontrollen. mehr

Mit weiteren Evakuierungen ist zu rechnen

Suche nach Fliegerbomben auf dem Bauplatz von Daimler in Sindelfingen komplizierter als gedacht. mehr

Walter-Röhrl-Ausstellung: Das Genie auf Rädern

Das Porsche-Museum in Zuffenhausen widmet dem Rennfahrer Walter Röhrl zu dessen 70. Geburtstag eine Ausstellung. mehr

17. März 2017

Stadt will den Bauvertrag kündigen

Rathausspitze im Streit mit dem Unternehmen Wolff & Müller wegen der Straßenröhren unterm Rosensteinpark. mehr

Im Schnitt kracht es 73 Mal pro Tag

Die Polizei verzeichnet einen neuen Rekord bei den Unfällen auf den Straßen von Stuttgart. Schuld daran sind auch Baustellen. mehr

Einigung vor Gericht

Der Rechtsstreit zwischen der Industrie- und Handelskammer und der Kaktus-Initiative endet mit einem Vergleich. mehr

16. März 2017

Feierlaune dank Rekordbilanz

Die städtische Veranstaltungsgesellschaft „in.stuttgart“ verzeichnet den höchsten Umsatz ihrer Geschichte. Zugpferde sind das Hallenduo und die Top-Feste. mehr

Posten nachts unbesetzt

Im Posten in der Klett-Passage am Stuttgarter Hauptbahnhof schieben Polizisten künftig nur noch tagsüber Wache. mehr

Rems-Murr-Kreis: Individuelle Hilfen für Flüchtlinge

Im Rems-Murr-Kreis kümmert sich ein spezielles Team ganz gezielt um Arbeitsplätze für Asylsuchende. Das Modell ist landesweit so gut wie einzigartig. mehr

Wegen der Kutteln kommen Gäste von weit her

Markus Polinski legt im Hebsacker „Lamm“ Wert auf Schmorgerichte und regionale Weine. mehr

15. März 2017

Senat weist Eilanträge von Verdi ab

Der Verwaltungsgerichtshof erlaubt verkaufsoffene Sonntage in Herrenberg und Ludwigsburg. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo