Parkdecks werden saniert

|
Die Tiefgarage Schweinemarkt wird bei laufendem Betrieb saniert.  Foto: 

Autofahrer in Kirchheim müssen sich auf Einschränkungen beim Parkplatzangebot einstellen: In der Tiefgarage Schweinemarkt sind Instandsetzungsarbeiten notwendig. Nachdem 2015 und 2016 die Parkdecks 4 und 5 instandgesetzt wurden, folgen im letzten Bauabschnitt die drei weiteren Decks. Die Arbeiten haben am Montag begonnen. Die Tiefgarage ist unter Einschränkungen weiter befahrbar. Mit den Arbeiten werden die Oberflächen und Beschichtungen der Parkdecks instandgesetzt. Die drei Parkdecks werden nacheinander angegangen. Parkdeck 1 wird dieses Jahr von Mai bis November, Parkdeck 2 von November  bis Mai 2018 und Parkdeck 3 von Mai bis November kommenden Jahres instandgesetzt.

Um eine Vollsperrung der Tiefgarage zu vermeiden, wurden die Zwischenrampen bereits 2016 instandgesetzt. Der aktuelle Bauabschnitt kann daher unter Betrieb stattfinden. Es gibt jedoch Einschränkungen. Das Parkdeck, auf dem die Instandsetzungsmaßnahme stattfindet, steht zum Parken nicht zur Verfügung. Hier ist nur eine Durchfahrt möglich. Zeitweise kann es auch zu Fahrspurverengungen und Höheneinschränkungen kommen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Klinik: Krauter-Pläne stoßen weiter auf Skepsis

Im Beisein von Landrat Edgar Wolff berät der Göppinger Gemeinderat am Donnerstag über Pläne, die Klinik am Eichert zu sanieren und weiterzunutzen. weiter lesen