Weißer Porsche Cayenne flüchtet

|

Ein Fußgänger wurde am Samstag um 22.15 Uhr wurde in der Uhinger Schulstraße angefahren. Der 42-Jährige befand sich auf Höhe des Gebäudes Nr. 117, als ein weißer Porsche Cayenne an ihm vorbei fuhr. Dabei kam es zur Berührung zwischen dem Außenspiegel des Autos und dem Arm des Mannes. Anschließend fuhr der Porsche mit hoher Geschwindigkeit davon. Der Fußgänger verletzte sich leicht. Vom Kennzeichen konnte er nur die Buchstaben GP-M lesen. 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Architekt spricht von Affront

Der Planer der neuen Klinik am Eichert, Manfred Ehrle, kann sich nicht vorstellen, dass die Pläne zum Erhalt des Altbaus ernst gemeint sind. weiter lesen